Drucken ohne Rand mit EPSON 740

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macintosh, 14. Dezember 2001.

  1. Macintosh

    Macintosh New Member

    Tach zusammen,

    wer kann helfen?

    Ich möchte gerne eine Karte mit einem Bild bedrucken, habe aber immer einen Rand der nicht bedruckt wird. Wie kann ich den Drucker dazu bewegen, genau am Rand des Papiers anzufangen zu drucken.

    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

    Macintosh
     
  2. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Was für ein Drucker? Mit Laserdruckern, Digitaldruck, Fotokopierern, aber auch Tintenklecksern hat man immer einen Rand. Mit Offset wird ja nur der Rand dadurch vermieden, daß es Beschnitt gibt, also man "darüber hinaus" druckt und dann abschneidet.
     
  3. Macintosh

    Macintosh New Member

    Epson 740.
    Hab ich auch schon geschrieben!

    Macintosh
     
  4. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Sorry! Aber Alter, zu Hause am PC-Drucker hast Du immer einen Rand von ca. 3-5mm. Ich verschicke PDFs (ohne Rand), dann nerven mich die Leute, "hat aber einen Randblabalbal". (Von wegen ich habe nicht drucken lassen, sondern nur PDF verschickt.....) Laß Deine Karte einfach ab 500 Auflage mit Offset produzieren, dann ist der Rand Vergangenheit! ;-)
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    bezweifle das das gehen wir...
    abfallend zu drucken, ist mit a4 druckern generell nicht möglich... es sei den du bringst dem drucker hardware mäßig bei er ist ein a3 drucker.. nur innt dir dann die tinte über die walze, was in ner ziemlichen sauerei enden wird...
    anders mit a3 druckern für a4.eh logo...
    bzw. a2 für a3..
    usw...
    ausdrucken und schneiden...

    ra.ma.
     
  6. maiden

    maiden Lever duat us slav

    drucken ohne Rand ist mit dem Epson 740 nicht möglich. Lösung: Druckwerk etwas größer anlegen und nach dem Druck beschneiden. Mit dem Epson Stylus Photo 890 ist drucken ohne Rand möglich. Sicher können das auch noch einige andere aus der Epson-Serie.
     
  7. Macsimum

    Macsimum New Member

    Das 9x13 Photo-Papier von Epson hat einen zusätzlichen Rand, der sich nach dem Druck problemlos entfernen läßt. Wenn man im Druckertreiber das entsprechende Format einstellt, berechnet er das Bild genau so, daß bis zum Rand gedruckt wird.
     
  8. Macintosh

    Macintosh New Member

    Tach zusammen,

    wer kann helfen?

    Ich möchte gerne eine Karte mit einem Bild bedrucken, habe aber immer einen Rand der nicht bedruckt wird. Wie kann ich den Drucker dazu bewegen, genau am Rand des Papiers anzufangen zu drucken.

    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

    Macintosh
     
  9. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Was für ein Drucker? Mit Laserdruckern, Digitaldruck, Fotokopierern, aber auch Tintenklecksern hat man immer einen Rand. Mit Offset wird ja nur der Rand dadurch vermieden, daß es Beschnitt gibt, also man "darüber hinaus" druckt und dann abschneidet.
     
  10. Macintosh

    Macintosh New Member

    Epson 740.
    Hab ich auch schon geschrieben!

    Macintosh
     
  11. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Sorry! Aber Alter, zu Hause am PC-Drucker hast Du immer einen Rand von ca. 3-5mm. Ich verschicke PDFs (ohne Rand), dann nerven mich die Leute, "hat aber einen Randblabalbal". (Von wegen ich habe nicht drucken lassen, sondern nur PDF verschickt.....) Laß Deine Karte einfach ab 500 Auflage mit Offset produzieren, dann ist der Rand Vergangenheit! ;-)
     
  12. RaMa

    RaMa New Member

    bezweifle das das gehen wir...
    abfallend zu drucken, ist mit a4 druckern generell nicht möglich... es sei den du bringst dem drucker hardware mäßig bei er ist ein a3 drucker.. nur innt dir dann die tinte über die walze, was in ner ziemlichen sauerei enden wird...
    anders mit a3 druckern für a4.eh logo...
    bzw. a2 für a3..
    usw...
    ausdrucken und schneiden...

    ra.ma.
     
  13. maiden

    maiden Lever duat us slav

    drucken ohne Rand ist mit dem Epson 740 nicht möglich. Lösung: Druckwerk etwas größer anlegen und nach dem Druck beschneiden. Mit dem Epson Stylus Photo 890 ist drucken ohne Rand möglich. Sicher können das auch noch einige andere aus der Epson-Serie.
     
  14. Macsimum

    Macsimum New Member

    Das 9x13 Photo-Papier von Epson hat einen zusätzlichen Rand, der sich nach dem Druck problemlos entfernen läßt. Wenn man im Druckertreiber das entsprechende Format einstellt, berechnet er das Bild genau so, daß bis zum Rand gedruckt wird.
     
  15. Macintosh

    Macintosh New Member

    Tach zusammen,

    wer kann helfen?

    Ich möchte gerne eine Karte mit einem Bild bedrucken, habe aber immer einen Rand der nicht bedruckt wird. Wie kann ich den Drucker dazu bewegen, genau am Rand des Papiers anzufangen zu drucken.

    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

    Macintosh
     
  16. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Was für ein Drucker? Mit Laserdruckern, Digitaldruck, Fotokopierern, aber auch Tintenklecksern hat man immer einen Rand. Mit Offset wird ja nur der Rand dadurch vermieden, daß es Beschnitt gibt, also man "darüber hinaus" druckt und dann abschneidet.
     
  17. Macintosh

    Macintosh New Member

    Epson 740.
    Hab ich auch schon geschrieben!

    Macintosh
     
  18. i_mac_messer

    i_mac_messer New Member

    Sorry! Aber Alter, zu Hause am PC-Drucker hast Du immer einen Rand von ca. 3-5mm. Ich verschicke PDFs (ohne Rand), dann nerven mich die Leute, "hat aber einen Randblabalbal". (Von wegen ich habe nicht drucken lassen, sondern nur PDF verschickt.....) Laß Deine Karte einfach ab 500 Auflage mit Offset produzieren, dann ist der Rand Vergangenheit! ;-)
     
  19. RaMa

    RaMa New Member

    bezweifle das das gehen wir...
    abfallend zu drucken, ist mit a4 druckern generell nicht möglich... es sei den du bringst dem drucker hardware mäßig bei er ist ein a3 drucker.. nur innt dir dann die tinte über die walze, was in ner ziemlichen sauerei enden wird...
    anders mit a3 druckern für a4.eh logo...
    bzw. a2 für a3..
    usw...
    ausdrucken und schneiden...

    ra.ma.
     
  20. maiden

    maiden Lever duat us slav

    drucken ohne Rand ist mit dem Epson 740 nicht möglich. Lösung: Druckwerk etwas größer anlegen und nach dem Druck beschneiden. Mit dem Epson Stylus Photo 890 ist drucken ohne Rand möglich. Sicher können das auch noch einige andere aus der Epson-Serie.
     

Diese Seite empfehlen