drucken ueber netzwerk

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sternenacht, 12. Februar 2001.

  1. sternenacht

    sternenacht New Member

    hi,
    hat irgendwer erfahrung mit einer jetdirect box? ich habe so ein teil und kann ueber den wintel-kram drucken, ueber meine apples will das so gar nicht funktionieren. zur erklaerung: die box hat eine eigene ip und versorgt einen hp-laserjet. wenn ich auf die ip drucken will, kriege ich zur antwort, dass der drucker nicht bereit sei. irgendjemand ne idee?

    merci

    holger
     
  2. MACrama

    MACrama New Member

    hat der laserjet nicht eine eigene ip???
    genaue typenbeschreibung???

    ra.ma.
     
  3. sternenacht

    sternenacht New Member

    hi,
    mein drucker hat keine eigene ip, deshalb hab ich ja diese jet direct box dranhaengen. die box fungiert hier als printserver. ueber windoofs kann ich auch drucken (ist schon leicht peinlich....). die hardware stammt urspruenglich aus einem novell-netz. ich habe die sozusagen geerbt. typ: jet direct j2382b von hp.

    greetings

    holger
     
  4. MACrama

    MACrama New Member

    nun...

    schon mal versucht treiber und konfigurations software für dieses ding aufzutreiben?

    ra.ma.
     
  5. sternenacht

    sternenacht New Member

    jo,
    aber bei hp habe ich leider nix gefunden....

    holger
     
  6. MACrama

    MACrama New Member

    noch ne frage wie ist der drucker an dem ding angeschlossen? parallel oder per netzwerk?

    ra.ma.
     
  7. sternenacht

    sternenacht New Member

    parallel.
    wie gesagt, das windoofsteil druckt darauf ja auch ganz brav. aber wer will das schon? ich haette eigentlich lieber, dass die macs drucken...

    holger
     
  8. MACrama

    MACrama New Member

    hi

    richte einfach auf der dose einen druckerspooler ein un und sprich den über tcp/ip an...
    sollte funzen...
    mehr kann ch auch nicht sage...

    ra.ma.
     
  9. sternenacht

    sternenacht New Member

    nicht ganz das was mir so vorschwebt, aber ein versuch ist es wert.
    merci

    holger
     
  10. sepp

    sepp New Member

    cheers,

    häng den lazer über ethernet und hub an einen server mit win nt 4. installier services für macintosh. installiere den druck-server für macintosh (systemsteuerung - dienste) erstelle einen neuen drucker den nur die macs verwenden sollen gib den drucker über tcp/ip frei "anschluß hinzufügen - druckeranschlüsse - apple talk drucker - zone wählen drucker wählen - fertig.

    sollte auch mit nicht postscript fähigem drucker funzen, da nt 4 mit postscript-rip ps-level 1 und 300dpi unterstützt.

    viel glück
     
  11. moep

    moep New Member

    Wie wärs wenn Du einfach die Jetadmin Software von HP nimmst? Hat an meinem ehemaligen LJ4 mit eingebautem Jetdirect astrein funktioniert. Habe ich sogar noch da. Wenn Du sie brauchst schicke ich Dir `ne Mail mit Anhang ( ca. 1 MB)
     
  12. sternenacht

    sternenacht New Member

    gerne...
    schick sie mir doch einfach mal und ich teste das....
    mac version ?! die windoofsversion hab ich ja gefunden....

    merci

    holger
     
  13. sternenacht

    sternenacht New Member

    danke fuer den tip, aber pc mit 98 ist schon richtig uebel, neandertal techonlogie hab ich im buero mehr als genug. dann druck ich lieber nix...
    aber merci fuer die bemuehung

    holger
     
  14. woS

    woS New Member

Diese Seite empfehlen