Drucken über Printserver

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von florian_lennon, 4. Juli 2005.

  1. florian_lennon

    florian_lennon New Member

    Hi,
    ich möchte meinen Canon BJC-6100 an den Printserver meines Routers (Asus WL-500G) anschließen, habe auch alles eingestellt (TCP/IP-Drucker, IP-Adresse, GIMP-Treiber, etc.) aber wenn ich dann etwas drucken möchte, dann erhalte ich die Antwort "Remote host did not accept data file (32)"

    Vielleicht könnt ihr mir da helfen.


    Gruß Florian



    PS: Ich habe ein PB G4 12" mit OS 10.3.9
     
  2. Raphi

    Raphi New Member

    Ich nutze einen älteren HP PSC 950 an einem SMC Barricade Router mit Printserver und USB-Port.

    Die o.g. Fehlermeldung erscheint bei mir auch manchmal, wenn der Drucker in den Energiesparmodus geschaltet hat. Dann erkennt der Printserver offensichtlich den Drucker nicht mehr. Abhilfe schafft aus- und wieder einschalten des Druckers.

    Ansonsten, was die Druckqualität angeht, findet man hier noch andere bzw. bessere Treiber, die unter MacOS X laufen:
    http://www.linuxprinting.org/printer_list.cgi
     
  3. florian_lennon

    florian_lennon New Member

    Nein, daran liegt es nicht, der Drucker geht auch nicht, wenn er online ist und er vom Router erkannt wird.
    Hat jemand einen anderen Vorschlag?

    Dann ist da auch noch die Sache, dass das GIMP-HTTP-Interface unter Panther das Passwort nicht anerkennt. Wie bekomme ich den das hin, wenn überhaupt?

    Flo
     

Diese Seite empfehlen