Drucken über router funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von elyesa, 21. Dezember 2005.

  1. elyesa

    elyesa New Member

    Hallo Freunde,

    Haben ein Wlan Router von FujitsuSiemens CONNECT2AIR AP600RP-USB
    bekommen. (Kennt das Teil jemand?) Es hat ein USB Anschluß für Drucker.
    Mit WinXP Funktioniert das Drucken, aber mit mein Powerbook über wlan funkitoniert es nicht. Drucker ist Canon i550. Kennt sich da jemand aus?
    Treiber für Drucker ist Installiert, habe ja auch vorher mit USB damit gedruckt.
    So habe ich das ganze eingestelt unter neue Drucker hinzufügen:
    Drucker Liste: "TCP/IP Drucker"
    Druckeradresse: "IP Adresse von Router"
    Name der Warte Liste: "Leer"
    Drucker Modell: Canon wird nicht angezeigt(Komisch, warum? HP, Xerox,Epson sind da)), Treiber sind Installiert! Eingestellt habe ich darauf als "Allgemein".
    Im Router wir der Drucker erkannt, aber es gibt kein einstellungen. Wird nur angezeigt als " Druckerstatus ---> Ready."
    Powerbook, 12" 1,33Ghz, MacOsX 10.3.9
    Danke schon mal für eure Hilfe!
    Gruß, Elyesa
     
  2. smartfiles

    smartfiles New Member

    Das Drucken funzt nicht mit allen Routern und Printserver. Auch Canon ist da sehr wählerisch. Mein Linksys funzt auch nicht mit einem Canon 9950i.

    Gruss smartfiles
     
  3. derbaer

    derbaer New Member

    Hi,

    kannst Du denn drucken, wenn Du das Powerbook per Lan-Kabel an den Router anschliesst ? - Wenn ja, leitet der Router per Wlan die Informationen nicht an den Mac - oder besser gesagt vom Mac - weiter.

    Eigentlich kenne ich das Problem nur bei Appletalkdruckern - aber manche Router sind etwas seltsam...
     
  4. elyesa

    elyesa New Member

    Hallo derbaer,
    Über Lankabel funktioniert auch nicht, fehler meldung: Remote host did not accept data file. und danach not connect
    genauso auch über wlan

    Ich benutze doch ein Mac, es muss doch ein möglichkeit geben!
     

Diese Seite empfehlen