drucken über Windowsrechner

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ap0477, 23. März 2003.

  1. ap0477

    ap0477 New Member

    Hi ich bin stolzer Besitzer eines iBooks und möchte auch über das iBook drucken. Leider habe ich nur einen alten HP Deskjet 510 der nur über den LPT1 angeschlossen werden kann. Dieser Drucker hängt an meinem Windowsrechner. Beide Rechner sind über einen Router miteinander verbunden.
    Wie kann ich über mein iBook meinen Drucker verwenden. Brauche ich da eine spezielle Software und wenn ja welche könnt ihr mir empfehlen?
    Danke schonmal im vorraus

    Andreas
     
  2. maniac

    maniac New Member

    ich mache es mit pcmaclan.

    das ist eingentlich ganz einfach und funktioniert super!
     
  3. Hulot

    Hulot New Member

  4. ap0477

    ap0477 New Member

    Danke, ich werde es probieren. Ich hoffe es läuft auch unter WinXP.
     
  5. edvbre

    edvbre New Member

    An obigem Thread habe ich folgende Frage hinzugefügt:
    -----------------------------------
    Das wars, was ich auch schon lange gesucht habe. Leider wird bei mir unter Gerät kein SMB angeboten und der Button zum Hinzufügen bleibt grau.
    Folgende Geräte werden nur angeboten:
    pap, socket, http, ipp, ipd, usb, mdns

    Ich habe Sharepoints installiert für Zugriff von WIN auf MAC. Stört das vielleicht?
    Aber Dateizugriff über SMB funktioniert.

    Für eine genaue Anweisung wäre ich unendlich happy!
    Bitte!
    edvbre (10.2.4)

     
  6. ap0477

    ap0477 New Member

    Hi ich bin stolzer Besitzer eines iBooks und möchte auch über das iBook drucken. Leider habe ich nur einen alten HP Deskjet 510 der nur über den LPT1 angeschlossen werden kann. Dieser Drucker hängt an meinem Windowsrechner. Beide Rechner sind über einen Router miteinander verbunden.
    Wie kann ich über mein iBook meinen Drucker verwenden. Brauche ich da eine spezielle Software und wenn ja welche könnt ihr mir empfehlen?
    Danke schonmal im vorraus

    Andreas
     
  7. maniac

    maniac New Member

    ich mache es mit pcmaclan.

    das ist eingentlich ganz einfach und funktioniert super!
     
  8. Hulot

    Hulot New Member

  9. ap0477

    ap0477 New Member

    Danke, ich werde es probieren. Ich hoffe es läuft auch unter WinXP.
     
  10. edvbre

    edvbre New Member

    An obigem Thread habe ich folgende Frage hinzugefügt:
    -----------------------------------
    Das wars, was ich auch schon lange gesucht habe. Leider wird bei mir unter Gerät kein SMB angeboten und der Button zum Hinzufügen bleibt grau.
    Folgende Geräte werden nur angeboten:
    pap, socket, http, ipp, ipd, usb, mdns

    Ich habe Sharepoints installiert für Zugriff von WIN auf MAC. Stört das vielleicht?
    Aber Dateizugriff über SMB funktioniert.

    Für eine genaue Anweisung wäre ich unendlich happy!
    Bitte!
    edvbre (10.2.4)

     
  11. Hulot

    Hulot New Member

    Hallo,

    Windows printer via SAMBA

    Vorbereitung am winPC

    Drucker im Netzwerk freigeben:
    Netzwerkumgebung, Kontextmenü Eigenschaften zu Datei- und Druckerfreigabe
    Den Drucker ohne Passwort freigeben

    Netzwerkverbindung herstellen
    router oder Crossover Ethernet verbinden
    siehe auch:
    http://forum.macwelt.de/cgi-bin/mac_forum/topic_show.pl?id=7357

    Vorbereitung am Mac
    Vorrausetzung: 10.2, BSD Subsystem installiert (Standard), Gimp-Print mit ghostscript (http://gimp-print.sourceforge.net/MacOSX.php3)
    Fall der Drucker nicht von Gimp Print direkt unterstützt wird, evt TurboPrint (http://www.irseesoft.de/linux/mac/) installieren (weitere Druckertreiber)

    Der Anleitung im Gimp-Print Mac OS X FAQ befolgen und Drucker im Print Center einrichten:
    Im PrintCenter

    ALT drücken u n d ADD PRINTER anwählen
    weitere Optionen
    Gerät:Windows Printer via SAMBA wählen
    Geräteadresse: smb://winuser:password@workgroup/server/printer

    winuser
    XP login name
    password
    XP login password
    workgroup
    XP workgroup name
    server
    Computer name of the XP machine
    printer
    Share name of the shared XP printer

    Die Daten sind unter Netzwerkumgebung/Eigenschaften/Identifikation nachzulesen.
    Meine GAdresse ist smb://Workgroup/server/printer
    (WinMe!)

    Druckermodell: aus dem PopDown den entsprechenden Druckertreiber wählen

    Das Gimp-Print FAQ for Mac OS X weist darauf hin, dass das Samba drucken :
    >this procedure has not been thoroughly tested>
    Bitte auch die Hinweise der HP von GimpPrint beachten.

    Einige Tipps zu SambaDrucken:
    keine Datei-/Partitionsfreigaben auf dem Pc anmelden, geöffnet haben, kann den Druck stören
    keine Druckaufträge gleichzeitig am Pc ausführen

    Das Drucken aus Classic über Samba funktioniert nicht.
    Notlösung: Aus Classic Programm Datei speichern, mit MacOSx Prog. drucken

    Viel Erfolg
    Hulot
     
  12. Philipp_BK

    Philipp_BK New Member

    Wowisauie das klappt!!!!!!! Juchu! muss mir doch keinen neuen Drucker kaufen... Lalala...
     
  13. edvbre

    edvbre New Member

Diese Seite empfehlen