Drucken unter Classic leicht gemacht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MacELCH, 13. März 2003.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    geladen

    Gruß

    MacELCH
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Moin Leute,

    ich habe gerade einer verzweifelten Kollegin geholfen und dabei witzigerweise eine kleine Entdeckung gemacht.

    Sie wollte von Classic etwas ausdrucken, da es dieses Programm nicht unter X gibt.

    Sie behauptete, daß es schon einmal funktioniert hätte - aber nachdem sie einen Neustart gemacht hatte es nicht mehr gehen würde - als Beweis zeigte sie mir einen Ausdruck.

    Ich kann mich entsinnen, daß manche hier Probleme mit dem drucken unter X hatten - habe mich aber nicht durch diese Threads gelesen.

    Mir ist nur eben aufgefallen, daß man unter Classic bei Auswahl nicht den "Laserwriter 8" auswählen kann, aber stattdessen den "Adobe PS" und siehe da, alle Netzwerkdrucker stehen plötzlich in der Liste, können ausgewählt werden und zum ausdrucken unter Classic eingesetzt werden.

    Falls das schon einer hier gepostet haben sollte, dann verzeiht mir - aber ich dachte es wäre für den ein oder anderen eventuell wichtig.

    Gruß

    MacELCH
     
  3. maccie

    maccie New Member

    Prima!!!!!

    Nun aber ab nach Venedig, sehn und sterben

    ;-))))))))))
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich habe noch gute 10 Stunden Zeit, dazwischen liegt noch eine Abendessen-Einladung um 19:30 Uhr.

    Gruß

    MacELCH
     
  5. carlo

    carlo New Member

    Lädst du oder wirst du geladen?

    Anyway: Guten appetit & ebensolche reise. Nimm doch bitte die empfehlung von maccie nicht wörtlich!

    Gruß,
    carlo

    *schreckwardaseindrama*
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Moin Leute,

    ich habe gerade einer verzweifelten Kollegin geholfen und dabei witzigerweise eine kleine Entdeckung gemacht.

    Sie wollte von Classic etwas ausdrucken, da es dieses Programm nicht unter X gibt.

    Sie behauptete, daß es schon einmal funktioniert hätte - aber nachdem sie einen Neustart gemacht hatte es nicht mehr gehen würde - als Beweis zeigte sie mir einen Ausdruck.

    Ich kann mich entsinnen, daß manche hier Probleme mit dem drucken unter X hatten - habe mich aber nicht durch diese Threads gelesen.

    Mir ist nur eben aufgefallen, daß man unter Classic bei Auswahl nicht den "Laserwriter 8" auswählen kann, aber stattdessen den "Adobe PS" und siehe da, alle Netzwerkdrucker stehen plötzlich in der Liste, können ausgewählt werden und zum ausdrucken unter Classic eingesetzt werden.

    Falls das schon einer hier gepostet haben sollte, dann verzeiht mir - aber ich dachte es wäre für den ein oder anderen eventuell wichtig.

    Gruß

    MacELCH
     
  7. maccie

    maccie New Member

    Prima!!!!!

    Nun aber ab nach Venedig, sehn und sterben

    ;-))))))))))
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich habe noch gute 10 Stunden Zeit, dazwischen liegt noch eine Abendessen-Einladung um 19:30 Uhr.

    Gruß

    MacELCH
     
  9. carlo

    carlo New Member

    Lädst du oder wirst du geladen?

    Anyway: Guten appetit & ebensolche reise. Nimm doch bitte die empfehlung von maccie nicht wörtlich!

    Gruß,
    carlo

    *schreckwardaseindrama*
     
  10. wolfkasper

    wolfkasper New Member

    Und wie klappt's mit einem normalen Tintenstrahler?
     
  11. susette

    susette New Member

    super, das probiere ich gleich aus;

    aber was ist aber mit druckern unter classic, die kein postcript haben (epson stylus) und die per ip/printerbox (z.b. über router) eingebunden sind. unter os x kein problem, aber unter classic kriege ich diesen drucker nicht richtig zum laufen.

    bin schon seit wochen auf der suche nach einer lösung.

    paul
     
  12. MacELCH

    MacELCH New Member

    Im Zweifelsfrei als ps oder pdf sichern und dann aus der X Umgebung drucken - das sollte immer gehen.

    Gruß

    MacELCH
     
  13. susette

    susette New Member

    super, das probiere ich gleich aus;

    aber was ist aber mit druckern unter classic, die kein postcript haben (epson stylus) und die per ip/printerbox (z.b. über router) eingebunden sind. unter os x kein problem, aber unter classic kriege ich diesen drucker nicht richtig zum laufen.

    bin schon seit wochen auf der suche nach einer lösung.

    paul
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    Im Zweifelsfrei als ps oder pdf sichern und dann aus der X Umgebung drucken - das sollte immer gehen.

    Gruß

    MacELCH
     

Diese Seite empfehlen