Drucken via DAVE???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nisse, 27. Dezember 2001.

  1. nisse

    nisse Gast

    Salve allerorten!

    Versuche, meinen PC (Win 2000 Prof.) auf meinem Drucker printen zu lassen. Der ist an mein iBook (Mac=S 9.2.2) angeschlossen und die Rechner sind via DAVE wunderschön vernetzt. Beide Rechner haben den entsprechenden Treiber installiert.

    Jeder Druckauftrag wird mit einer Fehlermeldung aus dem Druckersymbol herausgeworfen ("... wird aus dem Druckerorder auf den Schreibtisch gelegt, weil es sich um keine Druckdatei handelt" oder so ähnlich) und auf dem Schreibtisch mit einem "PS"-Icon angelegt. Ich nehme an, die blauen Lettern PS stehen für Postscript.

    Ist da jemand gebildeter???
    Muchas graçias

    Nisse
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin moin,

    was für ein Drucker hast Du denn ?
    Hast Du im Drucker vielleicht eingestellt, das dieser in eine Datei drucken soll ?
    Geht im Übrigen in der umgekehrten Richtung besser habe ich festgestellt.
    Drucker an die DOSe und dann kann die auch "arbeiten".
    Hatte das ganze mit einem Epson SC760 aufgebaut, nur ist die DOSe inzwischen daueroffline, daher der SC760 wieder am Mac und die anderen Macs können darauf ohne Schmerzen drucken.

    Joern
     
  3. nisse

    nisse Gast

    Ooch moin, Jörn!

    Benutze so'n HP Deskjet 930c. Der sollte im Idealfall schon an meiner Kloschüssel dranbleiben, da der PC nämlich meinem Mitbewohner gehört und da doch gewisse Prioritäten aufrecht erhalten bleiben sollten...

    Also am Drucker einstellen, daß der in eine Datei druckt, kann ich bei mir, ähh glaube ich, gar nicht... wüßte jedenfalls nicht wo und wie und schon gar nicht, wie das abzustellen sein sollte...

    So, mache jetzt erstmal Siesta...

    Gruß aus Berlin

    Nisse
     

Diese Seite empfehlen