Drucker auf Mac und Windows

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mac-erik, 24. Februar 2008.

  1. mac-erik

    mac-erik New Member

    Hallo,
    ich bin noch ein Mac Anfänger und sehe wahrscheinlich den Wald vor lauter Bäumen nicht :)

    Zum Problem:
    Ich beiße mir seit ein paar Tagen die Zähne daran aus einen Netzwerkdrucker auf dem Mac (PowerMac G4 mit OS 10.5) einzurichten. Der Drucker Canon I560 ist an einem Windows XP Rechner per USB angeschlossen. Auf dem XP Rechner ist die erweiterte Druckerfreigabe aktiv und der TCP/IP Druckerserver ist aktiviert. Das heißt Port 515 ist offen.
    Auf dem Mac ist der Treiber installiert. (wenn der I560 direkt angeschlossen ist läuft er)
    Wenn ich einen neuen Drucker hinzufügen will, kann ich den Drucker unter der Kategorie Windows (Arbeitsgruppe/PC Name/...) sehen. Das Problem ist das er mich dann nach einem Treiber fragt, ich aber keinen auswählen kann nur "Allgemeiner PostScript Drucker" und als dieser läuft er nicht.

    Kann mir da einer weiter helfen?
    Danke im voraus
    Erik
     
  2. h-house

    h-house New Member

    Hallo!
    Kennst du schon die "Sharing" Option in den Systemeinstellungen?
    Da drinnen kannst du das sogenannte "Printersharing" aktiviern. Vieleicht gehts dann besser! ;)
     
  3. mac-erik

    mac-erik New Member

    Die Funktion ist aktiv. Ist aber die falsche Richtung :) Der Drucker ist am Windows XP Rechner angeschlossen.
     
  4. Soemmi

    Soemmi New Member


    Tja, genau dies versuche ich bei mir zuhause seit 9 Monaten erfolglos zu schaffen :D

    Ich habe bis heute keine Möglichkeit gefunden von einem Mac auf einen am Windows angeschlossenen Drucker zu drucken. Erstaunlich ist dabei, dass die andere Variante geht, also vom Windows über den Mac drucken.

    Teilweise liegt es auch daran, dass die Mac Treiber das Netzwerkdrucken nicht unterstützen. Wobei da eher die HP Modelle mehr Probleme machen als die Canon. Aber frag doch mal bei Canon nach, ob sie da nen speziellen Treiber haben.

    gruss
    soemmi
     
  5. daholzmichel

    daholzmichel New Member

    Hast du beim installieren am pc , bei den mactreiber mit installiert ?
    Man kann am PC die Treiber für andere Betriebssyteme mitangeben , schätze mal das es daran liegt.

    P.S.: frag mich nichtmehr wo das geht , habe seit langem nen echten netzwerkdrucker.
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Druckerfreigaben sind gut wenn sie funktionieren. Noch besser finde ich ja auch "echte" Netzwerklösungen über Router. Dazu müssen dann vor allem nicht immer alle Rechner an sein.
     

Diese Seite empfehlen