Drucker aus Papierformate löschen!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tazmandevil, 21. August 2001.

  1. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Okay Leute ;-)
    ab i der Frage:
    ... Seit System 8.6 oder 9 und ab Laserwriter 8.5.1 werden die im Netz verfügbaren Drucker (Geräte sowie Spools) nicht nur in der "Auswahl" angezeigt, sondern auch in dem Papierformate-Dialogfenster oben links... und um diese Einträge geht es mir nun!

    Wenn im Netzwerk häufig Drucker appletalkmässig ein und abgehängt wurden (durch Test usw.), dann nisten die sich in diesem Menu allesamt ab!

    Mein Ziel:

    Ich möchte die "überflüssigen" loswerden. Hab schon vieles versucht/gelöscht, schaffe es aber nicht!

    Wer hat mir die Lösung?
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich verwende das Programm "Druckersymbole Dienstprogramm", damit kannst Du auf Deinem Desktop ein Icon für die tatsächlich im Netz verfügbaren Druckern anlegen. Diese sind dann auch in dem Papierformate Dialog zu sehen, falls ein Drucker mal offline ist und Du versuchst einen Druckauftrag zu starten, dann wird dieses Symbol durch ein durchgestrichenes rotes X gekennzeichnet und steht nicht mehr zur Auswahl zur verfügung.

    Jetzt kannst Du das Symbol auch trashen, dann sollte es auch aus dem Papierformate Menue verschwinden. Bei mir ist es zumindest so.

    Gruss

    MacELCH
     
  3. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    oh danke, gleich ausprobier ;-)
    *hechel hechel*
     
  4. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    äh, Problem!
    Ich habe den "Desktop Printer Spooler" gar nicht installiert (bzw. deinstalliert, weil ich nur den Printmonitor brauche). Nun frage ich mich, wohin schreibt denn das Programm "Druckersymbole Dienstprogramm" das Desktop-Icon bzw. dessen System-Pendent, welches ich danach löschen können sollte? *wunder*... desweiteren fällt mir grad ein, dass an Deiner "Vermutung, dass es nach dem trashen auch in der Auswahl nicht mehr zur verfügung stehen sollte" ein Haken ist!... es steht nämlich doch noch zur Verfügung, weil in der Auswahl nicht die Desktop-Drucker-Icon-Daten erscheinen, sondern alle Drucker, die sich irgendwo im Netz eingenistet haben!... Ich hab das zu Hause nämlich schon einmal probiert, wo ich die Desktop-Printer Dinge verwende.

    Somit muss es einen anderen Lösungsansatz geben!

    Wer weiss mir eine Lösung?
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Drucker anlegen', dann wird eine ppd Datei angelegt, ausgewählt je nachdem und nur diese ausgwählten Drucker sollten in dem Dialogfenster erscheinen, obwohl Du alle in der Auswahl sehen kannst.

    Gruss

    MacELCH
     
  6. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    Hallo MacELCH!

    soweit versteh ich, was Du meinst. Bloss muss ich nochmal betonen! -> Es geht mir nicht um die Drucker in der Auswahl, sondern um jene Drucker, welche im Papierformat oben zur Auswahl stehen! Von diesen habe ich aktuell "keinen" (ich betone! KEINEn) Drucker angelegt! (Kein Drucker-oder Spoolsymbol links neben der Auswahl)... Es muss sich um Drucker handeln, die einst (zu Testzwecken) eingerichtet, dann aber entfernt wurden oder ausgetauscht oder kaputt gingen oder ist ja egal... verstehst Du, was ich meine?...

    Nochmal zum besseren Verständnis:
    " Der Inhalt meiner Auswahl ist nicht gleich dem Inhalt meiner Papierformatedrucker!
    " Im Papierformate sind aber noch Drucker, die gar nicht in der Auswahl sind!

    Selbst wenn ich im Systemordner den Ordner "Drucker Voreinstellungen" lösche, erscheinen die falschen noch immer im Papierformat! Sie haben dann lediglich kein Drucker-oder Spoolersymbol mehr links neben der Auswahl in der "Auswahl" ... ;-(

    und ich möchte jetzt wissen, wie ich die "überzähligen" aus dem Papierformate-Menü entfernen kann!!!! (sind nämlich beträchtlich zuviele)
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich habe Dich schon richtig verstanden.

    Versuch mal folgende Datei aus deinem Systemordner zu entfernen:

    Systemerweiterungen / Printer Share (nicht löschen, leg sie irgendwo ab)

    Neustart und dann mal schauen was er macht

    Gruss

    MacELCH
     
  8. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    okee, mal probieren! ;-)
     
  9. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    äh, NEGATIV! "Printer Share" hab ich bereits weg!.... (will ja selbst keinen PrintSpooler auf meinem Mac!)
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Scuh mal mit Sherlock nach Deinen Laserwriter Prefs und schieb die mal woanders hin.

    Gruss

    MacELCH
     
  11. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    okay (gute Idee ;-)... i try it!! moment
     
  12. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    YES!!!!!! :)

    BINGO!!!

    thank you MacELCH!!!!!

    Du weisst gar nicht was für ein Stein mir vom Herzen fällt! (diese Müll-Toten-Ghost-Drucker) endlich loszuwerden!.... *freu*....

    *jubel*... ;-).... DANKE!!!!!

    Bist der Beste!!!!!
     
  13. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    mensch bin ich blööd... hab ich ja "damals" auch schon mal gemacht!... allerdings muss man dann alle Druckersymbole nocheinmal neu einrichten, sind auch ganz schön viele.... aber ich kann dann die "Laserwriter Prefs" auf alle Macs kopieren, die den selben Laserwriter installiert haben... dann ist es nur noch 1/6 so viel Arbeit! (Mensch, Danke! ;-)... *freu*)...

    ps: was ich nur komisch finde, die Datei "Laserwriter Prefs" befindet sich im Ordner >Systemornder>Preferences>"Druckervoreinstellungen"...
    diesen hab ich aber auch schon weggeschoben gehabt! aber -> anscheinend findet das System das Ding dann wieder, wenn es sich auf dem selben Volumen befindet!...
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    Schoen das Dir mein letzter Tip doch noch geholfen hat, ich musste gestern nur schnell los, und konnte nicht mehr sehen ob es was gebracht hatte.

    Gruss

    MacELCH
     

Diese Seite empfehlen