Drucker druckt nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gratefulmac, 26. November 2004.

  1. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Aus keinem Programm heraus kann ich drucken.
    Der Drucker steckt in der Steckdose und das grüne Lämpchen leuchtet als Zeichen der Betriebsbereitschaft.
    Nachdem die Aufforderung zum drucken gegeben wird, braucht es geraume Zeit, bis eine Meldung erscheint das der Druckjob nicht ausführbar ist.
    Drucker ist in Systempref/Druck-Fax als Standarddrucker ausgewählt.
    .plist vom Drucker gelöscht.
    Keine Besserung.

    Lsg.:
    Das USB-Kabel des Druckers wurde von einem USB-Hub der an einem USB-Hub hängt abgestöpselt und an den Hub 1 gehängt.
    Jetzt gibt es kein Problem mehr mit dem drucken des Materials.

    -
    Frage:
    Weshalb ist das so?
    Man sollte doch mehrere Hubs hintereinander hängen können und die damit verbundenen Geräte sollten funktionieren.
    Liegt das an dem Billich-Hub 2 oder ist das ein generelles USB Problem ?
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Hmm.

    wäre wohl eher was für die Schrauber und Löter als für die Byteklauber.

    -
    Naja wer mir`s nich erklären kann is selber Schuld.
     
  3. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Hmm, bei meinem Drucker steht in der Anleitung, das er unbedingt direkt am Mac hängen soll. Mit einem gespeisten Hub funzt er auch, aber wenn ich die Stromversorgung vom Hub trenne gehts auch nicht. Ich denke mal Drucker ziehen trotz eigener Stromversorgung noch ne Menge Strom vom Hub ab.
     
  4. bus

    bus New Member

    USB ist zickig. Ich habe ein D-Link-7-fach-USB-2.0-Hub. Meine 2½"-Travelstar im DiVico-Gehäuse wird nur gemounted, wenn sie an einem der drei rechten Anschlüsse hängt. Das Hub wird natürlich vom eigenen Netzteil verstromt.
     
  5. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Vielleicht ist das ein Problem nicht ausreichender Stromversorgung, wie wir das von den Tastatur-USB-Anschlüssen kennen, an denen man nur Strom-Minimalisten betreiben kann.
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Danke für die Beiträge, die mein Vorurteil bestätigen dass Billig seinen Preis hat.
    Bei dem nächsten Kauf eines USB-Hub werde ich ein solides Teil kaufen.
    Das andere fliegt jetzt in den Müll.

    punktum
     

Diese Seite empfehlen