Drucker gesucht

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von robdus, 11. August 2003.

  1. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Hallo liebe Gemeinde,

    ich will mir einen Tintenpisser zulegen und wollte fragen, ob ihr einen guten kennt. Ich will bis ca. 500 Euro ausgeben und benötige ihn für Farbausdrucke für Präsentationen. Also scheint die Auflösung sowie das Druckbild entscheident. Die Geschwindigkeit ist Nebensache.

    Auch sollte der Drucker so ausdrucken, daß die gedruckten Seiten nicht sofort übereinander liegen, damit nix verschmiert.

    So long,

    robdus
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Canon i950

    NEU!

    EUR 599,-

    Unverbindliche Preisempfehlung
    Professionelle Fotoqualität im Großformat


    Der Tintenstrahldrucker i9100 ist der schnellste Canon Großformatdrucker für randlose Fotoprints bis zu A3+ in professionell wirkender Qualität. Die High-Colour-Tinten machen ihn zur ersten Wahl für den ambitionierten Fotografen oder Grafiker.


    http://www7.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=312994

    EUR 508,-



    Geringe Druckkosten durch einzeln austauschbare Tintentanks (Single Ink)



    4.800 x 1.200 dpi



    6 Seiten/Minute in S/W und 6 in Farbe, 4-Foto (1.200 dpi): 1 min, A3-Foto: 2 min



    Farbstabile Fotoausdrucke bis zu 25 Jahre*



    Drucken bis Überformat DIN A3+ (329 x 483 mm), vollflächiger randloser Druck auf 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, A4, A3 und A3+



    Professioneller Fotodruck mit 6 Farben, 3.072 Düsen und 4 Picoliter Tropfengröße



    Geringes Druckgeräusch von nur 37 dB(A)



    Treiber für PC und MAC



    Optional: Software-RIP



    Die Spitzenklasse
    Der Tintenstrahldrucker i9100 ist Canons Top-Fotodrucker für das Großformat. Er bietet Sechsfarbdruck mit einer Auflösung von bis zu 4.800 x 1.200 dpi für Formate bis A3+.

    Die Spitzentechnik
    Die Canon Advanced MicroFine Droplet Technology und die Tröpfchengröße von 4 Picolitern in jedem Druckmodus bieten hohen Kontrastreichtum und außergewöhnlichen Farbraum. Zusammen mit der präzisen Platzierung, Form und Dichte der Tintentröpfchen liefert diese Technologie auf dem Canon Professionell Fotopapier PR-101 Ergebnisse in Fotolaborqualität.

    Sechs Farben die beeindrucken
    Der i9100 druckt mit der Sechsfarbtechnologie: Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz sowie Photo Cyan und Photo Magenta mit jeweils 1/6 Farbdichte. Störende "Sandmuster" werden somit wirkungsvoll unterdrückt. Damit nicht genug: mit nur 4 Picolitern kleinen Tintentröpfchen druckt er mit bis zu 4.800 dpi und Overlay-Technik beste Tonwertübergänge und bis zu 49 Farbabstufungen in den kritischen Bildbereichen. Das ist ein sichtbares Plus an Qualität hinsichtlich Farbtreue, Farbtiefe und Brillanz.

    Schnell
    Als derzeit schnellster Canon Fotodrucker für Formate bis zu A3+ druckt der i9100 ein A4-Vollfarbfoto bei 1.200 x 1.200 dpi in ca. einer Minute und ein A3-Foto in weniger als zwei Minuten. Sein hohes Tempo ist das Ergebnis des bidirektionalen One-Pass-Druckverfahrens und einer Mechanik mit vier unabhängigen Präzisionsmotoren für Papiervorschub, Druckkopf, Papierhandling und diverse Wartungsarbeiten.

    Anschlussmöglichkeiten
    Der i9100 hat eine USB-Schnittstelle und ist zu Windows 98/ME/2000/XP und MacOS 8.6 - 9.x /MacOS X kompatibel. Per optionalem Netzwerkadapter kann er auch von mehreren Teilnehmern genutzt werden.

    Gross oder klein - Professionelle Qualität
    Der i9100 ist ideal zum Erstellen von Proofs und Entwürfen in A3+ - komplett mit Passmarken und mit herausragender Fotoqualität - selbstverständlich randlos in den Formaten 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, A4, A3 und A3+.

    Kornreduktion beim Fotodruck
    Der Druckertreiber enthält die neue Funktion zur Kornreduktion bei Fotoprints. Sandmuster auf Bildern einer Digitalkamera - vor allem in Bereichen mit hellen, kräftigen Farben (z.B. blauer Himmel) sowie in dunklen Bereichen - werden weitgehend eliminiert. Die Bilder werden in natürlich wirkenden Farben wiedergegeben.





    * Gemäss dem Testergebnis des unabhängigen Instituts für Lichtbeständigkeit "Wilhelm Imaging Research Inc." tritt bei Fotoausdrucken dieses Druckermodells ein wahrnehmbares Verblassen durch Umwelteinflüsse (Licht und Luft) erst nach 25 Jahren auf (bei Verwendung der Originaltinte und Canon-Fotopapier PR-101).

    http://www.canon.de/

    P.S.: keiner der neueren Tintenpisser "schmiert"...
     
  3. DasBo

    DasBo New Member

    Habe den praktisch identischen Vorgänger S9000 - in jeder Beziehung eine prima Kiste, kann ich wärmstens empfehlen :cool:
     
  4. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Danke, ihr habt mir sehr geholfen. Gerade Prints in A3 sind sehr interessant. Habe mir die PDF-Broschüren besorgt und werde heute abend mal drüber nachdenken.

    Gruß,

    Robdus
     

Diese Seite empfehlen