Drucker richtig auswählen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Lazar81, 14. Januar 2007.

  1. Lazar81

    Lazar81 New Member

    Hallo Forum,

    Ich bin ein ziemliche Mac-neuling und versuche verzeifelt einen EpsionC64 an meinen PPC 9600 anzuschließen (Mac Os 9.1). Habe ihn mit normalem Druckerkabel an den Seriellen port angeschlossen und Treiber Installiert. Wenn ich nun unter Auswahl anwähle, und anschliesend drucken will kommt die Fehlermeldung das der Drucker nich korrekt ausgewählt ist.

    Höre gerne eure Tips
     
  2. MacTruth

    MacTruth New Member

    Sorry, aber den beim PC üblichen "seriellen Port" gibts beim Mac nicht. Wahrscheinlich passt das Kabel, aber die PC-übliche Schnittstelle, gerade für Drucker, werden von Mac, sei es OS 9.1 oder OS X, nicht unterstützt. Besser, Du verwendest den USB-Port, so Dein Drucker diesen Anschluß hat. Zudem brauchst Du bei OS 9 (im Gegensatz zu OS X) noch den spezifischen Druckertreiber für Deinen Drucker. Den mußt Du auf der Homepage der Druckerfirma runterladen, so diese für OS 9 auch einen Druckertreiber für Deinen Drucker anbieten. Ansonsten bei versiontracker.com nachschauen, ob es da einen Ersatztreiber für Deinen Drucker gibt. Oder noch besser: auf OS X um- bzw. aufsteigen!
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Auf cupertino.de steht, das der PPC 9600 zwei serielle Ports hatte - wahrscheinlich meint Lazar diese.
    Nachdem der Drucker in der "Auswahl" erscheint, hat er auch bestimmt die spezifische Druckersoftware installiert, wie MacTruth schreibt.

    n.b.: Der Drucker wird doch wohl eingeschaltet sein bzw. Strom bekommen? Manchmal sind's so naheliegede Dinge…

    Wie war das noch mal damals unter OS 9, wenn der Drucker nicht erkannt wird?
    P-RAM löschen und hoffen?

    @Lazar, das kannst Du mal ausprobieren:

    Rechner einschalten und sofort die vier Tasten alt, apfel p und r gleichzeitig solange gedrückt halten, bis der Startgong vier mal erklungen ist. Dann kannste loslassen. Der Rechner bootet dann normal. Jetzt in der "Auswahl" noch mal Deinen Drucker auswählen und schauen, ob's was genutzt hat.

    Evtl. mußt Du nach dieser Prozedur die Uhrzeit neu einstellen und die Internet-Zugangsdaten neu eingeben - falls Du mit diesem oldtimer überhaupt ins www gehst.
     

Diese Seite empfehlen