Druckerport nicht verfügbar

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Dorin, 7. Februar 2002.

  1. Dorin

    Dorin New Member

    Ich habe auf meinem G3 PowerBook die Festplatte gelöscht und dann 8.6 neu installiert.
    Wenn ich nun meinen SC 740 Drucker über Auswahl wieder installieren will, meldet er "Druckerport nicht verfügbar, da der Port von einer anderen Anwendung benutzt wird."
    Dieses Problem gab es früher nicht. Ich habe auch kein STF Fax installiert.
    Könnte es an der T-Online-Software liegen oder einer anderen Systemerweiterung?
     
  2. dusel

    dusel New Member

    irgendeine anwendung hat sich deinen druckerport unter den nagel gerissen, ein terminalprogramm, irgendwas, was den seriellen port braucht und jetzt nicht wieder gibt. therapie: alle programme durchsehen, im zweifel komplett löschen, zweifel heisst, ein dialogfeld zu bestätigen reicht nicht immer. modemeinstellungen (ext.?)...

    viel glück
     
  3. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, Dorin, willkommen im Forum.

    Aus meiner SC740er Zeit habe ich die Erfahrung mitgenommen, daß solche Fehlermeldungen gerne schon mal mit einem fehlerhaften Treiber zusammenhängen. Zeih Dir mal von Epsons hp einen neuen. Wenn ich mich recht erinnere, gab es da for einiger Zeit mal einen universellen Treiber für alle SCs; kann mich auch irren. Vielleicht hilft das ja schon.

    Singer
     
  4. dusel

    dusel New Member

    irgendeine anwendung hat sich deinen druckerport unter den nagel gerissen, ein terminalprogramm, irgendwas, was den seriellen port braucht und jetzt nicht wieder gibt. therapie: alle programme durchsehen, im zweifel komplett löschen, zweifel heisst, ein dialogfeld zu bestätigen reicht nicht immer. modemeinstellungen (ext.?)...

    viel glück
     
  5. Singer

    Singer Active Member

    Hallo, Dorin, willkommen im Forum.

    Aus meiner SC740er Zeit habe ich die Erfahrung mitgenommen, daß solche Fehlermeldungen gerne schon mal mit einem fehlerhaften Treiber zusammenhängen. Zeih Dir mal von Epsons hp einen neuen. Wenn ich mich recht erinnere, gab es da for einiger Zeit mal einen universellen Treiber für alle SCs; kann mich auch irren. Vielleicht hilft das ja schon.

    Singer
     
  6. Dorin

    Dorin New Member

    Danke Singer, der Tipp war super. Habe statt dem mitgelieferten Treiber auf CD einen neuen Treiber heruntergeladen. Jetzt läuft alles wieder!
     

Diese Seite empfehlen