Druckerproblem -12er ist nicht 12er Font

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacELCH, 5. Juli 2002.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    Moin Leute,

    stelle mit entsetzen folgendes fest:

    (Es geht um meine Diss.)

    Wenn ich eine Textseite aus Word98 ausdrucke und daneben die gleiche Textseite aus Ragtime 5.6.1 ausdrucke, dann erscheint der Ragtime Ausdruck vom Schriftbild wesentlich kleiner. So in etwa Word 12er Schrift und Ragtime erscheint wie eine 10er oder 11er Schrift (auf eine Seite Text macht das durchaus einen gewissen Unterschied von ca. 1.5 - 2 cm, Zeilenabstand ist in beiden Fällen 1.5)

    Hier zu meiner Vorgehensweise:

    Word: direkt gedruckt

    Ragtime: als pdf exportiert mit direkter Umwandlung mit Acrobat Destiller 4.0, dann das pdf File auf dem Drucker ausgegeben.

    Folgendes habe ich schon probiert zur Fehlereingrenzung:

    Aus Word ein Postscript File erzeugt und dieses dann in pdf umgewandelt -> Am TFT sieht es exakt gleich aus wie das aus Ragime erzeugte pdf (ausdrucken konnte ich noch nicht, da ich Zuhause bin).

    Da ich eine TCP/IP Drucker benutze gibt es auch verschiedene Möglichkeiten bei der Papierauswahl, in allen Fällen steht es auf A4 (groß), dennoch kommt es zu diesen Unterschieden. Selbstverständlich sind alle Fonts included.

    Danke für hilfreiche Tips

    MacELCH
     
  2. grufti

    grufti New Member

    kenne mich mit Ragtime leider kaum aus und hab es entnervt wieder runtergeschmissen. Wenn du damit den Drucker anwählst, einen PS-File schreibst, müssten die Schriften gleich wie in Word sein.
    Es sei denn, du greifst mit Word auf dem ATM zu und Ragtime kann dies nicht und nimmt die Truetypes aus den Zeichensätzen. Würde den Unterschied erklären.

    Andere Möglichkeit: Ragtime Grundeinstellungen: Schriftgrößen Pica-Point oder Didot?
    Auch das würde den Unterschied erklären.

    Gruß grufti
     
  3. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Ich nehm mal an, dass Word auf die eingebauten Fonts des Druckers zugreift (wenn Du z.B. eine Helvetica, Times, o.Ä. verwendest, stehen die Chancen gut, dass der Drucker die hat), während das PDF aus Ragtime mit eingebetteten Schriften daher kommt, die der Drucker nicht mehr als jene erkennt, die er selbst zur Verfügung stellt. Um das zu verifizieren, könntest Du in beiden Prox einen Font verwenden, der ganz bestimmt nicht im Drucker geladen ist oder mit identischen (Druckertreiber-)Einstellungen ein PDF aus beiden Prox erstellen.
     
  4. grufti

    grufti New Member

    Gute Idee. Bin nicht drauf gekommen, weil ich generell auf allen Druckern die Schriften deaktiviere, bis auf Courier für Fehlermeldungen.

    Kann damit auch in der Grundeinstellung von Rama liegen:
    Schriften ersetzen. -> Das muss deaktiviert sein.
     
  5. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    RaMa ist nicht ELCH :)
     
  6. grufti

    grufti New Member

    Jetzt sag noch einer, ich sei kein Depp nicht.
    Jetzt kann ich das auch schlecht wieder ändern. Aber ich blick das jetzt bestimmt.
    Dieses Verwirrspiel der letzten Tage macht mich immer noch kirre.
    Also der Elch ist der Elch und nicht der Rama. Der Rama ist damit auch nicht der Elch. Und der Harlekin ist doch nicht der ughugh und der terkil ist kein harlekin und der Elch kommt aber trotzdem nach Muckensturm und der akiem auch und der ugh vielleicht doch noch.
    Richtig?
     
  7. MacELCH

    MacELCH New Member

    ELCH kommt nicht nach Muckensturm, leider.

    Da ich meine Arbeit dieses Wochenende gedruckt haben muß für meinen Chef. Dummerweise kommt noch erschwerend hinzu, daß natürlich unser Rechenzentrum wegen Ausfall der Klimaanlage seit gestern bis Montag komplett runtergefahren wurde. Sprich es geht gar nichts mehr - außer Appletalk *g* oder direkt anschließen.

    Das mit den Postscript Files aus beiden Proggies habe ich probiert, es kommt aber ein identisches Ergebniss zumindest auf dem TFT raus - gedruckt weiß ich es noch nicht.

    Das mit den Schriften könnte sein, wenn ich direkt aus Word drucke, daß der Drucker seine eigene benutzt - wie kann man das abstellen ?

    Als pdf sind doch keinerlei Schrifttypen mehr erkennbar, daß müßte doch eigentlich zu einem identischen Ergebniss führen oder ?

    Dennoch bleibt das Problem, da die meisten Leute Microschrott's Word zum verfassen Ihrer Arbeiten verwenden ist eine gewisse Schriftgröße bei den Professoren als optisch für 12er Schrift gespeichert. Sprich wenn ich jetzt mein Ragtime Dokument gedruckt abgebe wird es Ihnen kleiner als 12 erscheinen - obwohl es laut Einstellung 12 pt ist. Wenn ich jetzt stattdessen eine 13 oder gar 14er Schrift in Ragtime Einstelle wird sich meine Seiteneinteilung vermutlich ziemlich verziehen, sprich wieder ein wenig Umformatieren, das wollte ich eigentlich vermeiden *grrrr*

    Also für weitere sachdienliche Hinweise bin ich Euch dankbar, da ich vermutlich das ganze zu einer Zeit drucken werde, wo hier kaum einer im Forum rumhängebn wird um zu helfen.

    Also wenn Ihr noch mehr Ideen habt, die oben noch nicht genannt wurden, dann schreibt sie einfach mal rein.

    Danke nochmal,

    MacELCH
     
  8. grufti

    grufti New Member

    Im PDF sind die Schriften doch sehr wohl erkennbar. Beim PS-Schreiben mußt du allerdings ankreuzen: Schriften einbetten. Akrobat gibt dir auch immer Auskunft, welche Schriften er hat.
    Im späteren Druckmenue mußt du unter Optionen am besten alle angekreuzten Optionen wegklicken. Dann sollte es keine Probleme geben. Der Drucker greift dann nur auf die eingebetteten Schriften zu.
     
  9. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

  10. grufti

    grufti New Member

    ELCH, in bin gern bereit dir das heute noch auszuprinten und nach Muckensturm mitzubringen. Musst mir nur die Daten schicken.
    Aber Muckensturm darfst du jetzt uns allen zuliebe bitte deswegen nicht canceln.
    Es gibt immer zwei Möglichkeiten...

    Grufti
     
  11. MacELCH

    MacELCH New Member

    Danke Grufti für das Angebot, aber dummerweise sollte dann die Arbeit auch fertig sein *g*, *verlegenaufdenbodenschau*,*achhabjanochvielzeitbismontag*,*ähwievielstundensinddasnoch*

    Ich weiß macixus, aber vielleicht überrasche ich Euch ja, Wegbeschreibung ist zumindest gedruckt und griffbereit, falls ich spontan die Schnauze voll habe.

    Sollte man doch bei Nacht in ca. 3h von München erreichen können oder ? (180 km/h Reisegeschwindigkeit)

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann enthält das pdf File immernoch die Angaben über die implementierten Schriften ? Dann wird es wohl daran liegen.

    Auf alle Fälle vielen Dank

    MacELCH
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich hoffe, dass dein Akademiker- und Nobel-Zeitmanagement diesmal besser hinhaut und wir dich im Muckendom begrüssen können. Sonst holen wir uns dein Geweih und hängen es ans Ortsschild!

    P.S.
    Als Antwort auf meine mail an dich bei mac.com erhalte ich
    "I am currently away and am not checking my Mac.com email. I will respond to your email as soon as I return from Canada."

    Ich dachte, du suchst grad irgendwelche Buchstaben in deiner Dissertation? ;-)
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Danke !

    Das erklärt einiges, dann ist da noch ein Autreply drin. Hast Du auch meine Email vom mac.com account bekommen ?

    Gruß

    MacELCH
     
  14. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Bis jetzt habe ich 2 mails, beide vom yahoo-Konto (eins 1430, eins 2211 Uhr). Und die schon zitierte Antwort von mac.com "ELCH ist beim Fischen, nicht stören"
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

    Dann fehlt so gegen 15 Uhr eine mail vom mac.com account ?

    Jetzt solltest Du keine Fisch Mail mehr bekommen. Ich versuche es auch gleich nochmal aus Eudora zu schicken.

    Bis gleich und Danke

    MacELCH
     
  16. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    ELCH's Dissertation von heute:
    Durckerproblem -12er ist nicht 12er Font MacELCH 05.07.02 23:04
    Durckerproblem -12er ist nicht 12er Font MacELCH 05.07.02 22:53
    Endnote 6 für OS X released MacELCH 05.07.02 22:28
    @Moz-User MacELCH 05.07.02 22:22
    Und tschüß...! MacELCH 05.07.02 22:18
    Präsentationstool für Bilder!??!!? MacELCH 05.07.02 22:15
    Firewire: Mehrer Geräte - Hub notwendig? MacELCH 05.07.02 22:13
    @Moz-User MacELCH 05.07.02 22:08
    Ein anderer kauft nen Apple und ich... MacELCH 05.07.02 22:05
    Viel Spaß Ihr Muckenstürmer! MacELCH 05.07.02 22:02
    Teil zum mitschleppen ! MacELCH 05.07.02 22:00
    Durckerproblem -12er ist nicht 12er Font MacELCH 05.07.02 21:52
    Firewire: Mehrer Geräte - Hub notwendig? MacELCH 05.07.02 21:46
    Teil zum mitschleppen ! MacELCH 05.07.02 21:45
    Präsentationstool für Bilder!??!!? MacELCH 05.07.02 21:43
    Viel Spaß Ihr Muckenstürmer! MacELCH 05.07.02 14:01
    Firewire: Mehrer Geräte - Hub notwendig? MacELCH 05.07.02 13:59
    Durckerproblem -12er ist nicht 12er Font MacELCH 05.07.02 13:58
    Probleme mit TCP/IP OS 9.22 MacELCH 05.07.02 12:19
    Teil zum mitschleppen ! MacELCH 05.07.02 12:16
    IMAP mit mac.com Account ? MacELCH 05.07.02 12:13
    Durckerproblem -12er ist nicht 12er Font MacELCH 05.07.02 12:07
    Viel Spaß Ihr Muckenstürmer! MacELCH 05.07.02 12:02
    Akku-Laufzeit unter X MacELCH 05.07.02 11:56
    Evtl. Interessant für manche MacELCH 05.07.02 11:52
    IMAP mit mac.com Account ? MacELCH 05.07.02 11:51
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

    26 Hits, dann hab ich ja noch 4 gut *g*

    Hast Du Mail bekommen ?

    Gruß

    MacELCH
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Nein. Melde es hier, wenn vor 2400 Uhr, dann gehe ich nämlich Kissen abhören, habe morgen und übermorgen zwei sehr schwere Tage vor mir!
     
  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sehr ärgerlich, aber Danke

    Muß warten bis es eine höhere Priorität bekommt. Ich mach mich mal wieder an die Arbeit.

    Gruß

    MacELCH
     
  20. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Könntest du vorher noch aus dem Durcker- ein Druckerproblem machen?
    (Convi ist zwar grade am Steakklopfen, aber es könnte ja sein, dass er einen kurzen Kontrollbesuch im Forum macht ;-)
     

Diese Seite empfehlen