Druckerproblem!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von 48er, 28. November 2000.

  1. 48er

    48er New Member

    Bei meinem Apple LaserWriter320 bekomme ich abfallend über die ganze Seite dünne Linien gedruckt. Gereinigt wurde er und auch eine neue Patrone wurde eingesetzt. Weis wer einen Rat?
     
  2. MACrama

    MACrama New Member

    hast du neue treiber?
    egal welches programm?

    ra.ma.
     
  3. 48er

    48er New Member

    danke MACrama für deine antwort! am druckertreiber kann es glaube ich nicht liegen. habe einen g4 und einen tag zuvor auch gedruckt. am programm auch nicht, da er auch eine leere fläche (ohne programm) bis über den rand mit streifen versieht.
     
  4. MarkusSchelhorn

    MarkusSchelhorn New Member

    Nachdem der Drucker gereinigt ist und der Toner ausgetauscht wurde, liegt es wohl an der Fixiereinheit. vielleicht ist die fixierwalze verdreckt?
     
  5. bazooka

    bazooka New Member

    Klingt nach einem Walzenabdruck.

    Tu die Tonercartridge raus und pruefe/putze alles was rund ist,
    sich dreht und das Papier beruehrt.
    Klingt fuer mich nach den Spuren einer Transportwalze...
     

Diese Seite empfehlen