1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Druckerproblem

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tom7, 8. November 2004.

  1. tom7

    tom7 New Member

    Dieses Phänomen passierte an zwei verschiedenen Druckern mit jeweils anderen Rechnern:

    Ich möchte eine Word-Datei ausdrucken.
    Im Drucker-Dienstprogramm aber werden noch zwei andere Worddokus aufgezählt, die vorher noch gedruckt sein wollen - obwohl sie schon längst ausgedruckt waren. Löschen kann ich zwar diese zwei Dokus, aber gehe ich auf Drucken-Fortsetzen sind sie wieder da. Hatte ich früher nie - u. komischerweise habe ich das gleiche Phänomen an meinem Drucker u. Mac-Rechner zu Hause (natürlich mit anderen Word-Dateien).

    ???????????

    Gruss - tom

    Ergänzung: HP-Drucker 980 / OS 10.3
     
  2. twotothree

    twotothree New Member

    dasselbe habe ich auch immer mal wieder - Du mußt nicht auf "Fortsetzen" klikken, sondern nachdem Du den Druckauftrag gelöscht hast, auf "Druckaufträge starten". Erst dann scheint das Programm zu merken, daß ja eigentlich gar nix mehr da ist zum drucken. So jedenfalls gehts hier. Ich weiß aber auch nicht warum das so ist ...
     
  3. tom7

    tom7 New Member

    Danke!
    Ich werde versuchen, es zu beherzigen....
    I.M. bietet mir der Drucker keine Gelegenheit... -
     

Diese Seite empfehlen