Druckerprobleme bei Mini-Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Imaqa, 11. Juni 2009.

  1. Imaqa

    Imaqa New Member

    Moin Moin,

    "verdrahtet" ist folgendes:

    Drucker Canon ip4300 ist direkt über USB angeschlossen an > iMac/10.5.7 > der per Draht zwecks Internet an > FritzBox 2170 verbunden ist > an die wiederum per Draht ein MiniMac/10.4.11 angeschlossen ist.

    Das drucken vom MiniMac hat bis jetzt/bis vor ein paar Tagen über Printer-Sharing prima funktioniert.

    Geändert hat sich beim iMac 10.5.5 > 10.5.7, habe aber keine Ahnung ob exakt seit dem Datum das drucken nicht mehr funktioniert.

    Beim MiniMac, wie jetzt bei der Sucherei festgestellt, sagt mir neu in der Sys-Einstellung die Netzwerkeinstellung > "ihre Netzwerkeinstellung wurde von einem anderem Programm geädert" (dieses Flyout/Fenster lässt sich auch nicht mehr schliessen, d.h. nur noch über sofort beenden!)

    Hat jemand eine Idee was passiert sein kann bzw. was ich tuen sollte?

    Danke & Grüße Imaqa
     

Diese Seite empfehlen