Druckertreiber von Epson

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von maci, 17. April 2001.

  1. maci

    maci New Member

    Hallo,

    weiß eigentlich irgend jemand welche Druckertreiber von Epson bei diesem letzten (ersten) Update dabei waren ?
    Und vielleicht auch wie man die aktiviert ?
    Ist die serielle Schnittstelle (Druckerport) unter OSX "tot" oder kann man darüber noch drucken ? Ich habe nämliche einen Epson Stylus Color 800, allerdings keine Ethernet-Karte drin.

    Danke
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    ich hab auch nen epson 700 mit seriell.... ich befüechte das da nix kommen wird. in einer liste von den neuen treibern war meiner nicht dabei. frag mich nicht nach der liste vielleicht bei macnews oder aplle/macosx/update oder so
     
  3. Macintosh

    Macintosh New Member

    Das Update ist nur dafür da, endlich in japanischen Schriftzeichen zu drucken!! ;-§
     
  4. beesen

    beesen New Member

    Mein Epson 740 USB funktioniert. Also 800er mal testen.
     
  5. joop6

    joop6 New Member

    hallo an alle die nen epson drucker haben aber noch nicht unterstützt wird !!!
    habe wieder mal bei epson dampf abgelassen..... Unglaublich aber wahr. Als ich die aussage hörte-es wird alles von america gesteuert,hab ich mir gedacht - wieso sitz ich nicht im pentagon...... also echt epson kannste vergessen in sachen X.die firma zählt somit minus ein kunde !!!! hätte mir sowieso in der nächsten zeit einen anderen gekauft.den epson werd ich dann wohl aus der wohnung treten.....
     
  6. Wolli

    Wolli New Member

    Was denn? Ich war auf jeden Fall immer zufrieden mit Epson und auch mein 740er funzt mit X nun ohne Probleme...

    Cu Wolli
    wolli.ch.vu
     
  7. Damon

    Damon New Member

    Hallo!
    Also nichts gegen Epson. Ich bin froh einen zu haben da kann ich wenigstens unter OS X drucken. Mit No Name Druckern wird man sicherlich noch ewig warten können bis es da mal Treiber geben wird. Eher hat man sich bis dahin einen neuen Drucker gekauft. Desweiteren kann man nicht erwarten das von Epson erst die Treiber von den älteren Modellen entwickelt werden. Ich sehe das so wie Epson erst mal die aktuellen Modelle zu unterstützen. Ich weiß nicht wie es bei der Kongurez aussieht. Da wird es sicherlich ähnlich sein. Du kannst Dir ja einen HP kaufen. Mal sehen ob der solange hält wie ein Epson. Ich habe damit jedenfalls keine gute Erfahrung gemacht.
    Bye
     
  8. val

    val New Member

    Stimmt mit den HP Druckern. Die liefern neue Laserdrucker aus und die Treiber funktionieren weder in 9.1 noch in X, obwohl es welche gibt! Dazu kommt, dass die anscheinend wenig Ahnung von Macs haben, sie arbeiten in der (kostenpflichtigen) Hotline noch mit 8.6 - und anmailen kann man die auch nicht!!
     

Diese Seite empfehlen