Druckproblem aus Photoshop

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kaule, 4. November 2003.

  1. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Hilfe, ich kann aus Photoshop nicht mehr drucken!
    Aus allen anderen Proggys gehts.
    OS.X 10.2.8, G4/400, 1,5 Gig RAM, Canon S500, Treiber von canon.

    Vor 5 tagen hat er noch tadellos gedruckt und plötzlich - nix, kein Drucker ausgewählt sagt PS und als zweite Option nur Druckerliste aktualisieren.
    Als notbehelf drucke ich z.Zt.mit GraphikConverter, aber es lief doch, warum plötzlich nicht mehr?
    Weiß jemand Rat?

    Übrigens, das Festplattendienstprogramm hab ich schon bemüht und die Prefs hab nicht nur einmal weggeworfen.

    Könnte GimpPrint was bringen?
     
  2. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Weiß denn keiner was?
    Wo sind die Profis?
     
  3. petervogel

    petervogel Active Member

    die schlafen jetzt alle;-)

    peter
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    also GimpPrint bringt nur was, wenn du einen Drucker hast, der überhaupt nicht erkannt wird (weder vom System, noch von den Programmen)
    Da hats irgendwas im Zusammenspiel von PS und dem Printcenter zerhauen.
    Hast du den Drucker im PrintCenter mal gelöscht und neu angelegt?
     
  5. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Jes Sir, und das nicht nur einmal.
    PrintcenterRepair gesaugt und angewendet.
    Preferences von Printcenter und PS gelöscht.
    Ich bin mit meinem Latein am Ende.
    Hat noch jemand ne Idee?

    Ich werd jetzt noch mal MacJanitor und das Festplattendienstprogramm drüberlaufen lassen und meld mich dann noch mal
     
  6. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Also, Rechte Reparieren, prebinding und so weiter hat nix gebracht, hat noch jemand ne Idee?
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    dann wirds wohl was im PS zerhauen haben, was auch immer...was sagt PS denn, wenn du auf Druckerliste aktualisieren klickst?
     
  8. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Glaub ich auch bald, werds wohl neu installieren.

    Beim aktualisieren startet PrintCenter
     
  9. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Glaub ich auch bald, werds wohl neu installieren.

    Beim aktualisieren startet PrintCenter
     
  10. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Glaub ich auch bald, werds wohl neu installieren.

    Beim aktualisieren startet PrintCenter
     
  11. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Glaub ich auch bald, werds wohl neu installieren.

    Beim aktualisieren startet PrintCenter
     
  12. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    So, hab PS noch mal neu installiert und siehe da, es funzt wieder.
    Jetzt würde mich bloß noch interessieren, mit was ich mir das ganze zerschossen habe:angry:
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    Angesichts der vielen Aufgaben, die X erfüllt, darfs doch mal was vergessen, oder !? :wink:
     
  14. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Es ist ja nicht X, das was vergessen hat, sondern Photoshop, aus allen! anderen Apps konnte ich ja drucken. ich schieb´s deshalb nicht auf Apple:)
     
  15. curious

    curious New Member

    ...habe gerade nicht soviel Glück, aber die gleiche Ausgangsproblematik.

    Canon Drucker druckt aus allen Programmen ausser Photoshop.
    Wie oben empfohlen PS und Druckertreiber neu installiert (vorher sämtl. Prefs entsorgt)...

    Trotzdem derselbe Murks:
    Hat den Drucker nicht im Auswahlmenue. Erst bei "Druckerliste bearbeiten" sehe ich dann auch den "Canon Drucker" , aber nix passiert (egal ob ich "als Standard verwenden", "Hinzufügen" oder sonstwas mache....)

    Obwohl der drucker anfangs auch unter PS lief...mannomann!
    Hat jemand dasselbe Problem? Oder weiss Rat??

    gruß,
    curious
     

Diese Seite empfehlen