druckprobleme hp845c und imac 2,4ghz

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von bassbert, 10. Oktober 2007.

  1. bassbert

    bassbert New Member

    hallo, ich bin neu in diesem forum und sicherlich gab es die fragen schon mehrfach... btte seht mir das nach!
    ich bin vom pc auf den imac umgestiegen und super zufrieden...
    allerdings läuft mein drucker hp845c nicht korrekt...
    er druckt was er will, aber nicht was er soll.
    angeschlossen ist er einwandfrei, die usb verbindung ist akzeptiert, er hat den neuen treiber 3,3 unter osx 10.4- geht also auch sofort los, allerdings sind tabellen, texte, emails etc zu gross, in falscher schrift usw., soll heissen, nicht exakt so, wie dargestellt.
    meine auflösung des mac's ist 1680x1050 ...
    kann mir jemand behilflich sein?
    gruss aus berlin
    bassbert
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Also was mir auf die schnelle einfällt, wäre ein Versuch mit dem Gimp-Treiber, der m.E. entweder mitinstalliert wurde oder von System-CD/DVD extra aufgespielt werden müsste.
    Eine andere Alternative wäre die Sichern-Ausgabe als PDF-Dokument (erscheint im Drucken-Dialog) mit anschließendem Druck. Prüfe auch mal die Drucker-Einstellungen, die von Drucker zu Drucker ganz unterschiedlich sind.
     

Diese Seite empfehlen