Druckprogramm steigt aus

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von LUTZLUTZ, 30. August 2004.

  1. LUTZLUTZ

    LUTZLUTZ New Member

    Hallo,
    seit ca 1 Woche, nach Update auf 10.3.5 auf meinem PB G4 867, kann ich nicht mehr drucken, habe 2 Farblaser über Ethernet dran, die Drucker werden beim Konfigurieren erkannt, aber jeder Druckvorgang steigt sofort mit der lapidaren Meldung "Fehler beim Drucken" aus.
    Wo und wie kann man ggf den PrintJobManager ersetzen? Liegt´s überhaupt an dem?
    Wer hatte ähnliche Probleme und wie gelöst?
    Danke,
    Lutz
     
  2. delta-c

    delta-c New Member

    Hallo Lutz,
    die Diagnose fällt ob Deiner Beschreibung leider schwer. Starte mal das Dienstprogramm Konsole und öffne unter /var/log/cups das Protokoll error.log schau, ob da irgendwas mit "Error" resp. "Could not" steht. Dann poste mal die entsprechenden Zeilen hier. Dann kann man etwas genauer schauen, wo der Fehler liegen könnte.
    So long,
    Kai
     
  3. AikiAlf

    AikiAlf New Member

    Hallo Kai,
    vielen Dank für den Tipp mit der Konsole.
    Ich hatte ein Problem beim drucken aus Filemaker mit mehrseitigem Ausdruck:
    Seit dem Update auf 10.3.5 gibt Filemaker 6 folgende Fehlermeldung aus:
    Filemaker kann nicht weiter drucken ( Fehler -9705 ).
    Weder Vorschau noch PDF-Ausgaben noch Ausdruck mit Lexmark X73 möglich.
    Konnte mir aber mit FM5 unter Classic helfen.
    PB Titanium 1GHz- 1GB Ram
    Die Konsole fand Folgendes:
    WARNING: Font "Espy Sans" with style 1 can't be handled by the imaging system. This document can't be drawn/printed with this font.
    Schrift geändert, nun geht es.

    Liebe Grüsse

    Alf
     

Diese Seite empfehlen