Druckvoreinstellungen unter Tiger

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Stefan Kode, 29. August 2005.

  1. Stefan Kode

    Stefan Kode New Member

    Hallo,
    ich nutze seit kurzem Tiger (vorher Jaguar, Clean Install auf neue Partition, Drucker HP PSC950 mit Treiber 637DE) und wundere mich über die Vergesslichkeit von Tiger:
    Wenn man sich Voreinstellungen zum Druck definiert (z.B. Entwurf, um ein bisschen teure Tinte zu sparen) kann man die Einstellungen zunächst alle vornehmen, speichern und auch erfolgreich anwenden.
    Beim nächsten Druck vergisst Tiger einen Teil der Voreinstellungen. Er merkt sich gerade noch die Option "2 Seiten auf 1 Seite drucken", die Farbeinstellungen (Graustufen, Entwurf) stehen aber auf Standard.

    Bekanntes Problem? Oder bin ich nur zu dumm?
    Gruß
    Stefan
     
  2. Pahe

    Pahe New Member

    Nicht zu dumm aber auch kein bekanntes Problem. Die Auto-Rückstellung liegt am Treiber und nicht am Tiger.
    Hier könnte etwas mehr den Anwender engegengekommen werden, indem eine Option der zu speichernden Voreinstellungen angeboten wird.
    Vielleicht kommt so etwas noch.
     

Diese Seite empfehlen