DSL Adapter nach Security Update futsch!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maczip, 6. Dezember 2002.

  1. maczip

    maczip New Member

    Hallo,
    seit vielen Monaten benutze ich unter Mac OS 10.2. das webshuttle über t-DSL ohne Probleme. Nach dem Security Update 21-11-02 konnte der Treiber nicht mehr gefunden werden. Bei dem Versuch einer Neuinstallation sucht der Installations-Assistent vergeblich nach einem "Hermstedt Adapter", das Installationsprogramm selbst hatte zuvor aber mitgeteilt, daß die Installation erfolgreich war. Ich habe alle Hermstedt Treiber gelöscht und neu installiert-ohne Erfolg. Unter "Netzwerkkonfiguration" erscheint nach Installation der Hermstedt-Software kein DSL Modem zur Auswahl.

    Was kann ich tun?
    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  2. maczip

    maczip New Member

    Weiß keiner Rat?
     
  3. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Ich habe keine Ahnung von X. Nur so ein Gedanke: kann es sein, dass da irgendwas mit Zugriffesrechten nicht stimmt. Da gibt es doch ein Tool von Apple, Repair Privilegies oder so ähnlich. Vielleicht hilft das ja.
     
  4. HD

    HD New Member

    Also, ich benutze das WebShuttle auch. Bei mir gab es keinerlei Probleme mit dem Security Update. Hast Du die neuesten Hermstedt-Treiber? Steckt das Gerät an einer USB Erweiterungskarte? Wenn ja, laufen da andere Geräte ohne Probleme? Ansonsten ist die Hermstedt-Hotline die einzige mir bekannte, die in der Regel helfen kann (0621 7650200). Nur leider nicht am Wochenende. So ist das ja immer...

    Gruß und viel Erfolg!
     
  5. maczip

    maczip New Member

    Hallo,
    seit vielen Monaten benutze ich unter Mac OS 10.2. das webshuttle über t-DSL ohne Probleme. Nach dem Security Update 21-11-02 konnte der Treiber nicht mehr gefunden werden. Bei dem Versuch einer Neuinstallation sucht der Installations-Assistent vergeblich nach einem "Hermstedt Adapter", das Installationsprogramm selbst hatte zuvor aber mitgeteilt, daß die Installation erfolgreich war. Ich habe alle Hermstedt Treiber gelöscht und neu installiert-ohne Erfolg. Unter "Netzwerkkonfiguration" erscheint nach Installation der Hermstedt-Software kein DSL Modem zur Auswahl.

    Was kann ich tun?
    Vielen Dank für Eure Hilfe
     
  6. maczip

    maczip New Member

    Weiß keiner Rat?
     
  7. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Ich habe keine Ahnung von X. Nur so ein Gedanke: kann es sein, dass da irgendwas mit Zugriffesrechten nicht stimmt. Da gibt es doch ein Tool von Apple, Repair Privilegies oder so ähnlich. Vielleicht hilft das ja.
     
  8. HD

    HD New Member

    Also, ich benutze das WebShuttle auch. Bei mir gab es keinerlei Probleme mit dem Security Update. Hast Du die neuesten Hermstedt-Treiber? Steckt das Gerät an einer USB Erweiterungskarte? Wenn ja, laufen da andere Geräte ohne Probleme? Ansonsten ist die Hermstedt-Hotline die einzige mir bekannte, die in der Regel helfen kann (0621 7650200). Nur leider nicht am Wochenende. So ist das ja immer...

    Gruß und viel Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen