DSL-Download wird langsamer (neuer imac)- warum ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von appelwoi, 5. Mai 2007.

  1. appelwoi

    appelwoi New Member

    Hallo,
    hab gerade versucht meinem kleinen Sohnemann ein Spiel als Demoversion runterzuladen. Wir haben einen neuen IMAC 20" und gehen mit DSL 1000 ins Netz. Download und Uploadzeiten haben auch gepasst (getestet über wieistmeineip DSL Speedtest)

    Am Beginn des Downloads von Lego StarWars II wurde mir vom Mac ein Downloadkapazität von 120 KB/Sekunde angezeigt - jetzt nachdem 75% abgeschlossen sind, hängt das Teil seit über einer Stunde und lädt nur noch 3 (!) KB/Sekunde runter - woran kann das liegen ??? Vielen Dank
     
  2. Kar98

    Kar98 New Member

    Sowas liegt im Allgemeinen am Server, der den Download anbietet.
     
  3. MacS

    MacS Active Member

    oder an den Leitungen zwischen den Servern...

    Denk dran, wenn du auf auf der Autobahn unterwegs bist, bist du sellten allein. Je voller, desto zähfließender der Verkehr. So musst du dir vorstellen, wenn deine angeforderten Datenpakete vom Server auf deinen Rechner antreffen.
     

Diese Seite empfehlen