1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

DSL-Flat von GMX

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von solokeyboarder, 5. Oktober 2002.

  1. solokeyboarder

    solokeyboarder New Member

    Hallo !

    Ich habe gestern eine mail von GMX bezüglich deren DSL-Flatrates erhalten. Da ich meine T-DSL flat gerade in eine DSL-1000 umwandeln wollte, scheint mir das GMX-Angebot doch sehr interessant zu sein. Während ich für die T-DSL 1000MB 9,90 ¬ bezahlen müsste, kostet bei GMX das ganze mit 2000MB nur 6,99¬ bzw. mit 5000MB 14,99¬. Wer hat Erfahrungen mit einem Provider-Wechsel bei DSL ? Sollte man da sofort zugreifen oder erst mal abwarten ?

    Gruß aus Koblenz

    solokeyboarder
     
  2. baltar

    baltar New Member

    Bei den Volumentarifen würde ich Vorsichtig sein. 1-2 GB im Monat sind schnell überschritten.

    Wenn Möglich würde ich noch bei der T-DSL Flat bleiben....

    MfG
     
  3. Macfan

    Macfan New Member

    Hallo,

    da stimme ich voll zu. Is halt blöd, dass die Telekom den schnelleren Zugang nicht als Flat anbietet. :-(((((

    Gruß

    Thorsten
     
  4. baltar

    baltar New Member

    Naja DSL 1500 ist so schnell nun auch wieder nicht (im Vergleich zu DSL 768) besonders da der Rückkanal nur 192 Kbit/s (vgl. 128 kbit/s DSL/ISDN!!) ist.

    Einf 1500er Flatrate gibt es bei http://www.schlund.de/

    Mir wäre Q-DSL 1000X lieber. 1024 kbit/s Download u. vor allem 256 Kbit/s Rückkanal mit Traumhaften Connect Zeiten....

    Für mich fast ein Grund zum Umzug :)

    MfG
     
  5. solokeyboarder

    solokeyboarder New Member

    Falls ich mich trotzdem für einen Volumentarif entschließen würde - und 2 GB müssten bei mir, da ich in erster Linie in Foren und Chats unterwegs bin, ausreichen - hätte ich bei einem anderen Provider Einbußen bezüglich der Stabilität und Geschwindigkeit zu befürchten ? Ich bin nämlich mit T-DSL sehr zufrieden, aber wenn ich 10¬ im Monat sparen kann, wäre das ja auch nicht so schlecht....
     
  6. baltar

    baltar New Member

Diese Seite empfehlen