DSL-Flatrates - Kostenvergleich?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacBelwinds, 18. April 2005.

  1. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Meine T-DSL-Flatrate ist mir zu teuer, ein Volumen- oder gar ein Zeittarif kommen für mich aber nicht in Frage (Webradio usw.).

    Was haltet Ihr - trotz des beknackten Namens - von Congster ? Andere Alternativen zu Pink-T habe ich momentan nicht. Gibt es bei der Congster-Flat irgendwelche Gangster-Pferdefüße?
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Congster ist T-Online bzw. T-Mobile.

    Das Angebot ist ja zeitlich begrenzt und anscheinend, da leistungsmäßig kein wesentlicher Unterschied (außer der Kündigungsfrist) zu den anderen Congster-Flattarifen zu sehen ist, wohl dazu da Kunden zu einem Wechsel animieren.

    Tiscali bietet einen ähnlichen Tarif (allerdings mit Einrichtungsgebühr).

    Die Szene ist extrem im Umbruch: Glaube Strato hat 'ne Flat für 4,99€ angekündigt.

     
  3. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Also? Wechseln ohne Reue? :D (Dass es eine T-Tochter ist bzw. dass ich sozusagen innerhalb derselben Firma wechseln würde, war mir bewusst, aber ich möchte halt nicht erst später entdecken, dass ich einen Fehler gemacht habe...)
     
  4. disdoph

    disdoph New Member

    Warum nicht 1&1? Falls Du einen T-DSL Anschluß hast bleibt der ja, Du zahlst halt nur an 1&1.

    Über 1&1 haben sich hier schon einige sehr positiv geäußert. Ich bin auch grad am Wechseln.

    Grüsse!

    Tom
     
  5. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Du wirst ein Vorreiter sein. Ist doch auch was. :D

    12 Monate sind doch eine überschaubare Zeit. :D

    Da du keine Hardware mehr einsacken brauchst, dir der Verein bekannt ist und du mit ihm nicht wirklich unzufrieden bist, und wenn du auch noch auf das Drum-Herum-Gedöns wie Provider-e-mail-Account, Webspace etc. keinen Wert legst, ist es einen Versuch Wert.

    Du schreibst doch von der Congster-Special-Flat für €9,99?

    Wenn du alles zusammen rechnest Telefonanschluß, DSL-Anschluß, DSL-Flat kommen vielleicht doch noch andere Anbieter in Frage, die bei einem Komplettwechsel dann die Gesamtkosten per Monat nochmals senken.

    Ich denke aber Congster ist einen Versuch wert.
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Hat 1&1 eine "echte" Flatrate? Ich will wirklich keinerlei Limits...

    Ich sehe gerade, dass 1&1 eine Einrichtungsgebühr verlangt: da sind dann 10 Monate Ersparnis schon mal dahin. Congster wäre offenbar innerhalb von Minuten erledigt und kostet nichts extra, sondern 20 EUR für die Flatrate weniger pro Monat, sehe ich das richtig?

    Andere Anbieter (Alice-DSL, Versatel und Arcor) haben wir hier vor den Toren Hamburgs noch nicht. Seit die Hamburger vor hunderten von Jahren unsere Stader Schiffe auf der Elbe versenkt haben, leben wir in der "ewigen Finsternis"...

    Danke schon mal für alles Mitdenken... :)
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Bei 1und1 1.024 kbit/s zahlst du €99,95 Wechselgebühr, bei höhererm Speed €0.

    Welchen Tarif hast du denn aktuell, mit welchen Kosten?
     
  8. disdoph

    disdoph New Member

    Also ich hab derzeit noch T-DSL 2000 mit flat und hab jetzt bei 1&1 DSL3000 mit flat beantragt. Ist dann immer noch 25.-Euro billiger als als bei der Telekom. Dann noch die Fritzbox mit Telefonfunktion dazu für nicht ganz 30.-Euro, da geht dann auch günstig telefonieren über DSL mit normalem Telefon.

    Allerdings hat mir ein Freund geraten die flat der Telekom erst zu kündigen wenn bei 1&1 alles klar ist, da das manchmal schon dauern kann. Ist dann nicht so schlimm mit der Überschneidung, da die flat für Wechsler bei 1&1 eh für drei Monate frei ist.

    Grüsse!

    Tom
     
  9. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    1.024 und Flatrate. Macht zusammen gute 50 EUR, wenn ich das richtig zusammenrechne. Und 20 EUR davon könnte ich mit Congster offenbar sparen...

    Ich denke, ich warte noch 1-2 Tage und werde, wenn ich hier nichts anderes mehr lese, auf Congster umsteigen.
     

Diese Seite empfehlen