DSL geht verlohren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gfk, 26. Februar 2004.

  1. gfk

    gfk Member

    Hallo
    habe einen iMac TFT mit OS X 10.3.2
    Der Mac ist via einem Router mit dem DSL Modem verbunden.
    Es besteht eine permanente Verbindung zum Internet ( Flatrate).
    Nun habe ich das Problem, dass der Mac die Netzwereinstellungen verändert wenn ich, oder er sich selbst zum sclafen schicke.
    Das ist recht nervig, da ich dann immer einen Neustart machen muss.
    Das Problem ist, dass er in den Netwerkeinstellungen unter " Zeigen " von Ethernet integriert, auf Netzwerkstatus umschaltet, obwohl ich bei er Konfiguration das Schloß geschlossen habe.
    Ne Idee ??

    Gruss
    Gfk
     
  2. gfk

    gfk Member

    Hallo
    habe einen iMac TFT mit OS X 10.3.2
    Der Mac ist via einem Router mit dem DSL Modem verbunden.
    Es besteht eine permanente Verbindung zum Internet ( Flatrate).
    Nun habe ich das Problem, dass der Mac die Netzwereinstellungen verändert wenn ich, oder er sich selbst zum sclafen schicke.
    Das ist recht nervig, da ich dann immer einen Neustart machen muss.
    Das Problem ist, dass er in den Netwerkeinstellungen unter " Zeigen " von Ethernet integriert, auf Netzwerkstatus umschaltet, obwohl ich bei er Konfiguration das Schloß geschlossen habe.
    Ne Idee ??

    Gruss
    Gfk
     

Diese Seite empfehlen