DSL ich vertehe es nicht !!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von henningl, 13. Februar 2003.

  1. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hi,

    hab bei der Telekom online DSL bestellt.
    Gestern kam die Mail, an meinem Anschluss derzeit nicht verfügbar.
    Und ich dachte mit ner 069er Vorwahl ist ja alles geritzt.
    Bei Arcor online gecheckt mit Adresse und allem und die sagen
    DSL, kein Problem.
    Ja nutzen die denn nicht auch die Infrstruktur der Telekom ?
    Oder wollen die nur Kunden fangen ?

    Grüße,
    henning
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    komisch. Aber in Offenbach gibts ja auch nicht überall DSL. Da wo ich wwohne glücklicherweise schon.
    Bei mir wars damals übrigens umgekehrt, Telekom hat gesagt ja, Acor hat gesagt nein.

    Aber Liederbach...was geht denn da so?
    ;-)))))))))
     
  3. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Kann ich noch nicht sagen, Wohne erst seit ein paar Wochen hier.
    Muss mir den Ort noch genau ansehen.

    Na ja schaun mer mal :)

    henning
     
  4. suj

    suj sammelt pixel.

    ach so. das wird schon, mit Liederbach. :)

    dann geh doch einfach zur Acor, wenn die sagen es geht!?
     
  5. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Das war ja meine Frage.
    Wenn Arcor das auf den Leitungen der Telekom kann,
    wieso dann nich auch die Telekom.
    Ich glaube einfach nicht, dass Arcor das wirklich kann.
    Werds mal versuchen.

    Grüße,
    henning
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    wer weiss, vielleicht haben die nen speziellen Liederbach-Deal !?
     
  7. Ganimed

    Ganimed New Member

    Bleib am Ball!
    Bis mein DSL endlich "verfügbar" war, bekam ich in nem halben Jahr 3 verschiedene Auskünfte von der Telekom.
     
  8. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Hi,


    ich habe den uralten Fred mal hervorgekramt.
    WEIL:
    Am Do. soll DSL bei mir geschaltet werden.
    Arcor sagt sie haben das TelkoNetz der Bahn gekauft und haben
    somit eine eigene Infrastruktur.
    Ich kann meine Skepsis einfach noch nicht ablegen.
    BTW:
    Irgendwelche Tipps zur Konfig ?

    DSL-Modem (Zyxel) am Eth-Anschl. der AP Express.

    Grüße,
    Henning
     
  9. graphitto

    graphitto Wanderer

    Hallo Henning,

    Arcor gehört tatsächlich zu den ganz wenigen Anbietern in D., die nicht das T-Com-Netz nutzen, sondern ein eigenes aufgebaut haben. Daher ist deine Skepsis unbegründet. Wenn mit Acor alles läuft, hast du dort einen ordentlichen Anschluss.

    gruß
     
  10. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    was ich komisch finde
    das ich die volle DSL bandbreite habe
    und mein nachbar der nur 5m weg von mir wohnt hat nur die lite version

    der arme :cry: :confused:
     
  11. macbike

    macbike ooer eister

    Man habt ihr kleine Häuser :D
     
  12. morty

    morty New Member

    ... was ich SEHR stark bezweifeln möchte !!!
    ich habe nur ärger mit denen gehabt und war froh, als die 2 jahre rum waren / sind ... noch 4 wochen, dann darf nen anderer sein glück versuchen
    selbst die komiker waren besser, zuverlässiger und netter

    arcor --- NIE wieder
     
  13. turik

    turik New Member

    DSL hängt nicht vom Draht ab, sondern vom Käferchen in der Zentrale?
     
  14. donald105

    donald105 New Member

    :nicken: die versprechen das blaue vom himmel.
    Bei den komikern weiß man wenigstens vorher schon, woran man ist.


    Nee- mein telekom-dsl im büro läuft tadellos.
    Außer er läuft nicht. Dann hab ich ein problem.
     
  15. graphitto

    graphitto Wanderer

    Nun ja, wie heißt es unter Supportern so nett? »Wer lesen kann ist klar im Vorteil.« Ich schrub: »Wenn bei Arcor alles läuft,...«. :)

    Ob bei Arcor alles läuft, kann ich nicht beurteilen. Ich bin und bleibe Telekomiker. :)

    gruß
     
  16. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Vieleicht mal ein kleiner Einblick in meine Odysse.

    Ich habe in den 2Jahren so ziemlich alles abgegrast was mit DSL u. ä.
    zu tun hatte. Auch Funk, SDSL ....
    Dann habe ich letztes Jahr erfahren, dass die Gemeinde Gespräche mit der
    T-Com führt und nachgefragt.
    Ergebnis: KEIN Erg. T-Com sieht keine entspr. Nutzungsmenge für die
    Investition in weitere Infrastruktur denn sie hätten nur wenige Anfragen.
    So ein Irrsinn, das erste was ich in Liederbach erfahren habe war,
    dass es nichts ist mit DSL warum sollen also die Haushalte eine Bestellung
    durchführen wenn das jeder weiss !?

    Dann hatte ich es mal mit Arcor probiert und einen Vertrag zugeschickt bekommen auf dem in großen Lettern sand:
    "Ihr Arcor DSL Antrag". Im Kleingedruckten las ich dann
    "Der Vertrag mit Arcor ISDN kommt auch zustande, wenn DSL aus techn. Gründen nicht verfügbar ist"
    Also habe ich ihn zerrissen und weggeworfen.

    Anfag diesen Jahres klingelte mein Telefon abends um 20:00Uhr,
    einer von Arcor aus Gelsenkirchen war dran und fragte nach meinem Antrag
    da nie etwas bei ihnen angekommen sei.
    Ich habe ihm den Sachverhalt geschildert und gesagt, dass ich als Kunde entscheide was ich will und nicht Arcor.
    Dann kamen weitere Anrufe und die Aussage mit dem Bahnnetz.
    In meinem Jetzigen Vertrag steht diese Klausel nicht und ich kann innerhalb von 4Wochen wieder kündigen.

    Nun ja ich will aber DSL und wenn es nur mit Arcor geht, dann soll es mir Recht sein.

    Ihr könnt mir auf jeden Fall für morgen die Daumen drücken.
    Ich melde mich hier wieder.

    Grüße,
    Henning
     
  17. graphitto

    graphitto Wanderer

    *daumendrück*

    Und für den Fall das es mit Arcor nicht geht, kannst du ja mal Alice, Versatel, 1&1 etc. checken.

    gruß
     
  18. henningl

    henningl Bei den Verwirrten

    Ich habe hier über das Forum einen Nachbarn kennengelernt.
    Er wurde auf diesen Fred aufmerksam.
    Seither treffen wir uns regelmässig und gehen beim Rudolf(berühmte Dorfkneipe) ein paar Weizen tringken und träumen
    von schnellen Internetverbindungen :)
    Er hatte bereits Alice und Versatel probiert und ist gescheitert.

    Merci u Grüße,
    Henning
     
  19. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    1&1 geht nur dort, wo auch die Telekom ‘ne DSL-Leitung legen kann, da es ein Telekom-Anschluß ist. Der wird nur über 1&1 vermittelt und abgerechnet.

    micha
     
  20. Opa01

    Opa01 New Member

    Bin jetzt seit fast 5 Jahren bei Arcor, alles prima.
    Bei 1&1 etc. braucht man einen T-Com-Anschluß, Alice gibt es in Hessen m. W. nicht.

    @Henning
    Meine Tochter hat in Niederhöchstadt T-Com-Dsl, funkt ausgezeichnet.

    Gruß Opi
     

Diese Seite empfehlen