DSL mit Mac über cellpipe und siemens

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Linsen, 3. Dezember 2003.

  1. Linsen

    Linsen New Member

    Hallo!

    Vielleicht ist es ja alles kein Problem, aber ich weiß es nicht. Deshalb meine Frage: Ich möchte mit einem Powerbook und einem PC über Arcor DSL nutzen. Deren DSL-Modem ist ein cellpipe 22a bx ar, die mitgelieferte Treiber-CD nennt nur Windows-Systeme und die Installationsanleitung auch. Ähnlich sieht es bei dem ebenfalls bestellten Wireless Router Siemens Gigaset 105 SE dsl/cable aus. Kann ich die trotzdem mit einem Mac nutzen und gleichzeitig mit Mac und PC ins Netz? Auf der Siemens-Internet-Seite steht immerhin schon mal, dass das Gerät für alle Betriebssysteme funktionieren soll. Brauche ich für den Mac Extra-Treiber (für beide Geräte) und weiß jemand, wo ich die kriegen kann, wenn es welche gibt?

    Bin für jede Hilfe dankbar, weil totaler Laie.

    Beste Grüße,

    Heiko
     
  2. macfragezeichen

    macfragezeichen New Member

    Hast Du schon versucht das Konfigurationsmenue des Routers aufzurufen ?
     
  3. Linsen

    Linsen New Member

    Hoppla! Das ging ja schnell!

    Ich hab mich aber glaube ich nicht deutlich genug ausgedrückt: DSL wird erst am 10.12. (hoffentlich) bereit gestellt, ich wollte mich nur schon mal vorsorglich informieren, weil ich Angst habe, dass meine Freundin sonst tagelang nicht mit ihrem Mac ins Netz kommt, weil wir noch irgendwelche Treiber ranschaffen müssen oder gar Geräte austauschen müssen, weil die gelieferten eventuell nicht Mac-fähig sind - oder laufen die alle mit Mac und PC? (Ich hoffe die Frage ist nicht zu dumm, aber wie gesagt: bin völlig ahnungslos)

    Trotzdem schon mal vielen Dank für die schnelle Antwort!

    Heiko
     
  4. macfragezeichen

    macfragezeichen New Member

Diese Seite empfehlen