DSL plötzlich ohne Anschluss...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kay-Uwe, 18. August 2005.

  1. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    Habe seit 2 Tagen folgendes Problem:
    ich komme nicht mehr über Airport ins DSL Netz.
    Stattdessen bekomme ich ständig die Meldung:
    Status: Verbunden mit "xy"
    Daten mit PPPoE austauschen...
    Das trat plötzlich auf, nachdem ich zuvor noch im web war und sicher keine Änderungen am Mac vorgenommen habe (sowohl PB als auch iMac reagieren mit dieser Info).
    Mehrfache Neustarts der Basisstation haben nichts gebracht. Anruf bei der Telekom zum Check der DSL Leitung (angeblich 100% oK) genausowenig wie Anlegen eines neuen Netzwerkes.

    Kennt jemand diese Meldung?
    Ist bei 1&1 irgendwas nicht in Ordnung?
    Gibt es eine Tel. Nr. bei 1&1 bezgl. "Störungsanfrage" wie bei der TK (also nicht die technische Hotline für 4,60€ pro Info)?

    Danke für die Infos

    Kay
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Du kannst doch mal probieren, obs über Kabel funktioniert, also direkt ans DSL-Modem gehen.
     
  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Der Vorschlag von Macci ist schon sehr gut. :nicken:
    Wenn es dann geht, dann geh wieder auf AirPort, öffne die Systemeinstellung »Netzwerk« -> Zeigen: AirPort und stelle mal das Aufklappmenü »Standardmäßig verbinden mit:« auf »Einem bestimmten Netzwerk«. Da dann noch Netzwerkname und Kennwort eingeben, und anschließend den Button »Jetzt aktivieren« anklicken.
    http://www.macwelt.de/forum/attachment.php?attachmentid=10500

    *daumendrück*

    micha
     
  4. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    schon probiert...nix :cry:

    DSL über Kabel,,,, (ich hab z.Zt. keins :crazy: )
     
  5. bambuu

    bambuu New Member

    dann nimm doch das, welches in der airport-Basisistation steckt....
     
  6. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member


    auha, jetzt hat mich einer aber aufm falschen Fuß erwischt!
     
  7. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    LÄUFT!!! :biggrin:

    ... und jetzt? Schmeiss ich ärpord wech???? :confused:
     
  8. graphitto

    graphitto Wanderer

    Wenn es auch übers Kabel nicht läuft, schau dir die LEDs an deinem Modem an. Möglicherweise ist bei DSL/WAN (heißt je nach Bauart unterschiedlich) keine Anzeige mehr.
    Dann zunächst Strom vom Modem ziehen, 20 sec warten und wieder anstecken. Geht dann besagter LED immer noch kein Licht auf, 1&1 anrufen: 0180 500 04 15 (12 cent/min).
    Hier zumindest läuft 1und1 problemlos.

    Viel Glück

    gruß
     
  9. graphitto

    graphitto Wanderer

    OK, da war ich zu langsam. Schön, das es wieder läuft.

    gruß
     
  10. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member


    ... aber eben leider noch nicht über Airport! => Fehlersuche...

    Danke für die Tel. Nr.!!!
     
  11. petervogel

    petervogel Active Member

    ich hatte das neulich auch. direkt am modem ging es, aber über airport nicht mehr.
    ich habe die basisstation zurückgesetzt und das half auch nichts. dann habe ich das airport admin dienstproggie genommen und folgendes gemacht:

    - firmware neu auf die basisstation gespielt
    - dann account ganz frisch eingerichtet (also nix vorhandenes und intern im admin dienstproggie gespeichertes nehmen!)
    - danach lief es bei mir wieder einwandfrei

    ich habe dann meine einstellungen zur sicherheit als file exportiert. hatte beim ersten versuch die im admin proggie gespeicherte umgebung geladen und damit ging es auch nicht.

    bin auch bei 1und1, denke aber nicht, dass es daran liegt.
     
  12. petervogel

    petervogel Active Member

    PS: bevor du den prozess anfängst, am besten die station erneut zurück setzen.
     
  13. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    ich hab schon zig mal zurückgesetzt.
    Ich glaube, ich gehe die Schritte auch so durch - firmware neu aufspielen...
    wenn ich Zeit habe :meckert:

    Danke (Hoffnung keimt auf!)
     
  14. bambuu

    bambuu New Member

    Zurücksetzen heisst diesen kleinen versteckten Knopf zu drücken, den man an der Seite der Station findet. Dann sollten sich die beiden (Rechner und Basisstation) eigentlich ziemlich automatisch finden. Es sei denn, Du hast DHCP manuell und nicht automatisch, Verbindung über Ethernet oder sonstwas und nicht über Airport, oder Du hast in Deinen Firewall-Einstellungen irgendwas gesperrt, das nicht gesperrt werden sollte. Das geht übrigens auch mit dem Airport-Dienstprog., wenn Du ein "sicheres" Netz einrichten willst, ich habe mich anfangs auch mal "ausgesperrt" und musste alles neu einrichten.
     
  15. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Hat Kay-Uwe eigentlich die AirPort Extreme, oder die AirPort Express? Ich kann darüber nix finden.

    micha
     
  16. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    so habe ich das gemacht. Trotzdem z-Zt. nur über Kabel möglich.
    Das mit den Sicherheitseinstellungen muss ich nochmal prüfen.
    Finden tut sich die Airport Extreme Basisstation und die Rechner schon. Aber selbst bei "alles auf Automatik" gesetzt kommt nach kurzer Zeit dieses unsägliche "Datenaustauschen zwischen...und..."

    Ich bleib dran!
    Danke
     
  17. Kay-Uwe

    Kay-Uwe New Member

    ....was heisst "firmware" neu aufgespielt?

    ist das im "Airport Admin Dienstprog" die "oben links" :embar: angebotene Version (ich kanns im Moment nicht aufrufenm weil Airport abgeschaltet ist)
    Hatte ich versucht .......NIX!
     
  18. bambuu

    bambuu New Member

    Vor ein paar Tagen gabs über Software Aktualisierung eine neue Firmware für Airport Extreme, Airport ist der direkte link. Vielleicht hilft's.
     
  19. fotis

    fotis New Member

    Das Problem hatte ich auch. Hatte die Airport Express (länger als 1 Min) abgeschaltet und den Rechner neu gestartet. Anschließend ging's.

    Vielleicht hilft's ja.

    Fotis
     
  20. AGB

    AGB New Member

    Läufts inzwischen wieder?
    Wenn nicht, versuch mal die ältere Firmware 5.5.1 zu installieren; das hat bei mir das Problem gelöst.
     

Diese Seite empfehlen