dsl-profis gefragt: wieviel gb in 30 h ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von iX, 14. Juli 2004.

  1. iX

    iX New Member

    hi, ich schwanke zwischen einem zeittarif und einem volumentarif. neben dem normalen surfen habe ich eigentlich nur einen einzelnen (in stücken erfolgenden) download zu machen .... (ahem ... 42 gb ....).
    jetzt ist die frage, wieviel gb kriegt man in 30 stunden über eine 1mbit leitung???? oder sind das im prinzip genau die 1.5gb, die alternativ bei t-online angeboten werden?

    danke
     
  2. donald105

    donald105 New Member

    hast du schon mal über eine kleine HD und einen kurier nachgedacht? oder über ca 10 dvds..
    :embar:
     
  3. fotis

    fotis New Member

    Also, mal sehen, ob ich's hinkriege:
    Eine standard DSL-Leitung hat 1MBit Download pro Sekunde.
    Sind so um die 128KB/s, sind 7,68MB die Minute, sind 460,8 MB die Stunde und taraaah:

    In 30 Stunden ca 14 GB:confused:

    Hmmmm...
     
  4. hfrank

    hfrank New Member

    Jepp, denn über ne 1mbit Leitung gehen am Tag glaub ich so 10Gb rein, vorausgesetzt derjenige von dem du das holst hat überhaupt 1mbit upstream! Wenn das dann der Fall wäre, dann ginge es immer noch schneller, wenn du ne HD per Kurier schickst. Aber in 30 Stunden kriegt man das eh nicht hin mit 1Mbit.
     
  5. iX

    iX New Member

    hört sich alles ungünstig an, da fahre ich vermutlich mit volumen besser und lasse den dl eben nebenher über eine lange zeit laufen. (der kurier bringt's nicht, da er bei ca. 51 leuten vorbeireiten müßte, die alle peer (augustinski?) heißen und sammler sind. nein, bitte jetzt keine unnötigen unterstellungen - es geht nicht um die neuesten audio-cds ... :) )
     

Diese Seite empfehlen