DSL Router und 2 Provider?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von uscher, 29. Januar 2005.

  1. uscher

    uscher New Member

    Habe bei t-online gekündigt und bin jetzt bei 1und1.
    Bis zum 08.02.05 besteht mein t-online Akount noch.
    Das Eigenartige ist, wenn ich mich über 1&1 einwähle
    kann ich meine Mails von t-online nicht emfangen.
    Wenn ich die t-online Einstellungen benutze kann ich aber
    die von 1&1 emfangen.
     
  2. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    das ist das Dumme an den t-Online Account. Man kommt nicht von hinten in das Postfach. Deshalb bin ich u.a. von t-Online weg.

    Die einzige Möglichkeit ist der Abruf über Webmail. Dazu müßte Dein genereller Account bei t-Online aber noch zugänglich sein. Dann kann man sich für das Webmail registrieren und kommt dann auch wieder zu seiner Post.

    Gruß
    Pahe
     
  3. cloughbrack

    cloughbrack New Member

    Es stimmt, dass man mit Webmail von fast überall auf der Welt auf seinen T-online Account zugreifen kann.

    Aber:
    Wenn ich einen DSL-Router benutze, bei dem der eigene Internet - Zugang im Router gespeichert ist, kann ich mit einem Mail-Programm nur den T-online Account abrufen, der dem Account des im Router gespeicherten Zuganges entspricht. Weitere eigene T-Online Accounts (z.B. der Mitbenutzer) lassen sich auch mit den Webmail Passwörtern nicht abrufen.

    Falls jemand doch eine Lösung gefunden hat, wäre ich für einen Tip dankbar.
     
  4. Mackie

    Mackie New Member

    Weil dann die Zugangsdaten nicht stimmen.
     
  5. cloughbrack

    cloughbrack New Member

    Klar, aber ist es nicht paradox, dass ich von jedem anderen Provider aus alle meine Mitbenutzerkonten abrufen kann, nicht aber über den Zugang meines eigenen Providers?

    Im Router kann ich nur einen Standardzugang einstellen. Den könnte man natürlich umständlich ändern. Also warum macht es T-online einem in dieser Sache so schwer. Es kann ja keine Sicherheitsfrage sein, denn über Webmail kann man ja woanders ....etc.

    Oder gibt es vielleicht doch noch eine Lösung?
     

Diese Seite empfehlen