DSL-Sonderheft

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von Black Eddy, 17. Februar 2005.

  1. Black Eddy

    Black Eddy Member

    Liebe Macwelt!

    In den Newslettern der Macwelt sind Werbeanzeigen für das DSL-Sonderheft (--> ab 19. Januar am Kiosk).

    Da ich unseren Zeitschriftenhändler unterstützen möchte, kaufe ich die Macwelt dort statt zu abonnieren.

    Anfang letzter Woche sagte mein Händler, dieses Heft sei nicht mehr erhältlich. Ich erzählte ihm vom Hinweis in Macwelt-Newslettern. Er wollte es bestellen.

    Zwei Tage später sagte er mir, dass dieses Heft nicht mehr erhältlich sei. Ich zeigte ihm die neue Macwelt, wo auch auf das Sonderheft hingewiesen wird. Er wollte beim Verlag anrufen.

    Heute - nach einer Woche - hat er das Sonderheft immer noch nicht erhalten.

    Warum macht ihr für das Heft Werbung, wenn es nicht erhältlich ist?

    Herzliche Grüße
    Black Eddy

    PS: An wen bei Macwelt kann ich die Adresse meines Händlers senden, dass er das Heft erhält?
     
  2. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    An vertrieb at idgmagazine.de

    Das aktuelle Sonderheft kann man auch hier bestellen
     
  3. Black Eddy

    Black Eddy Member

    Euer Verlag hat sofort geantwortet.

    Herzlichen Dank für die E-Mail-Adresse.

    Black Eddy
     
  4. Black Eddy

    Black Eddy Member

    Auf meine Anfrage schrieb der Vertrieb:

    >> Vielen Dank für Ihre e-mail.
    Selbstverständlich ist dieses Sonderheft noch im Handel erhältlich.

    Die genaue Bezeichnung lautet:
    Macwelt Sonderheft "Wireless" 01/2005

    Vielleicht hilft dies Ihrem Händler weiter.
    Für Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

    mit freundlichen Grüßen
    K... E...
    Vertrieb <<


    Diese Bezeichnung gab ich meinem Händler.
    Einige Tage später zeigte er mir einen Brief seines Grossisten. In dem stand, dass dieses Heft nicht mehr lieferbar sei.

    Alle paar Tage frage ich ihn, ob evtl. das Heft doch noch gekommen sei, was er dann verneint.

    Eine weitere Mail an K... E... wurde nicht beantwortet.

    In den Macwelt-Newslettern und im Heft 4 wird das Heft weiter hin beworben.
    Warum, wenn es nicht beim Händler erhältlich ist?

    Hoffentlich ist es auf dem CeBIT-Messestand der Macwelt zu erhalten!
     
  5. Black Eddy

    Black Eddy Member

    Nachdem mein Händler nochmals reklamiert hatte, wurde das Heft heute - also nach 3 1/2 Wochen! - geliefert.
     
  6. iMaculate

    iMaculate Dazed and Confused

    Ich würde an Deiner Stelle den Händler wechseln. In Berlin ist das Wireless Heft an fast jedem Kiosk erhältlich.
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Lies doch noch mal das erste posting. :rolleyes:

    micha
     
  8. Black Eddy

    Black Eddy Member

    Danke an kaffee-micha!

    Eigentlich gehört das Folgende in das Forum "Small Talk", aber der Thread handelt von einem Abteilungsleiter, der nach dem Konkurs einer Lebensmittelhändler-Kette sich als Zeitschriftenhändler selbständig machte mit Familie und Angestellten. So etwas möchte ich unterstützen, denn:

    Hier eine Auswahl der Geschäfte, die im letzten und diesen Jahr in der Nähe schlossen / schließen:

    Spielwaren-Fachgeschäft
    *aysers-Lebensmittel
    *aufhalle
    Fahrrad-Fachgeschäft
    Post-Filiale (in einem Einkaufszentrum!)
    *chlecker
    Gemüse-Fachhändler
    Spiegelreflexkamera-Fachhändler
    Möbelhändler (2 riesige Etagen)
    Mr. Baker
    Tintentankstelle
    SK (Hausgeräte Kübel)
    Haushalts- u. Fernsehgeräte-Händler
    Teufel (Rudis-Reste-Rampe)

    Wenn demnächst *LDI aus der Fußgängerzone weg zieht, ist die Fußgängerzone fast tot, weil dort außer dem Markt mit dem Fuchs-Symbol einige 1-Euro-Geschäfte und nur noch wenige ortsansässige Fachhändler da sind.

    Im Moment wird eine riesige Grünanlage mit vielen Bäumen aus den 1930-er Jahren abgerissen, damit ein von den Bürgern nicht gewünschtes Einkaufszentrum (ohne Ankermieter, dafür aber neu mit Arbeitsagentur) gebaut wird. Der Marktplatz wird dann zum Parken gesperrt. Die Bürger sollen das Kosten pflichtige Parkdeck nutzen, damit das Einkaufszentrum sich bezahlt macht.

    - end off topic -
     

Diese Seite empfehlen