DSL , Telefon, NETZWERK und so

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ughugh_at work, 24. Januar 2002.

  1. So, jetzt habt Ihr es geschafft - jetzt fühl ich mich unsicher, ob ich hier überhaubt richtig poste .. es ist kein technisches Problem, aber auch kein SmallTalk ... und ich habe X auf dem Rechner, also könnte es auch dahin gehören ... und natürlich geht es um Andere aus "Apple und Andere" ... sollte ich es also wagen, mit diesem meinem Posting die Augen und die geistige Gesundheit von Michaels, Harlekins oder DOHs zu gefährden, so bitte ich das ausdrücklich zu entschuldigen - etwaiige Regressforderungen wegen verlorener Sekunden, fehlender nackter Frauen oder sonnstigen Unbill, der nur Personen ohne fehlende Kommunikations-Sellektion passieren kann, bitte an meine eMail.

    Da in nächster Zeit mal wieder ein Umzug stattfindet, steht auch mal wieder eine neuanmeldung des Telefonanschlusses an ... nun habe ich auch noch DSL und würde ganz gerne ein "Ich bin neu"-Paket abgeiern können - so geizig bin ich nun doch :) ... das 1&1-Paket lohnt sich für mich nicht, weil ich im Apple schon alles habe, was die mir anbieten.

    Was gibt es denn von den verschiedenen Händlern und Anbietern noch so an Telefon- oder DLS- oder Telefon/DSL-Startpaketen im Angebot, die sich lohnen könnten? Ggbfls. auch nur der Telefonanschluss mit ein paar netten Extras und ich nehme den DSL-Anschluss dann noch extra dazu. Was habt Ihr da denn heute Morgen in der Werbung gelesen?
     
  2. Ich habe schon zwei DSL-Modems :) ... aber ein Schnurloses währe schon net schlecht.
     
  3. Ich habe bei der Telecom das hie rentdeckt:

    http://www.telekom.de/dtag/ipl2/cda/mtp/0,12419,301294d11000009050304121000004,00.html

    Was tatsächlich das einzigste währe, das mir noch fehlen würde - und den bekomme ich mit ein bißchen Verhandlung sicherlich auch gesponsort (anstelle eines Telefons oder so) ... die Frage an die Netzwerkler unter Euch: Ist das Ding für die angeschlossenen Rechner auch als Hub zu nutzen, d.H. daß diese Rechner dann auch untereinander kommunizieren können?
     
  4. deumel

    deumel New Member

    Find sich witzig, da ja T-Online in ihren AGB genau die Benutzung von solchen Kisten mit der DSL Flat, ausschließen. Da weiss die rechte mal wieder nicht was die linke tut...
     
  5. Ich will ja gar net mit zwei Rechner ins Netz - oder um genau zu sein : Ich will nicht gleichzeitig mit 2 Rechnern ins Netz - das ist für mich eher eine Frage der Bequemlichkeit - weil ich keine Lust habe, ständig Kabel umzustecken.
     
  6. BassTee

    BassTee New Member

    die frage die sich stellt ist:
    wo ziehst du hin, denn es gibt immer lokale anbieter die häufig bessere angebote als di etelekom machen. in Hamburg zum beispiel würde ich immer hanse net dsl wählen, alleinen schon wegen der 2mbit download strecke, da kann sich die telekom mit den 768 k nur verstecken.

    BassT
     
  7. Mensch leudde - nervt mich net mit Hanse Net :) ... ich sitze in Aachen - und hier ist die einzigste Alternative ein Airportkompatibeles Funknetz das technisch nicht vernünftig auf die beine kommt. Ansonnsten gibt es hier nur die überregionalen ...

    Es ist also eher eine Frage des Paketes das geschnürt wird, denn des tatsächlich technischen Anbieters am Ende.
     
  8. BassTee

    BassTee New Member

    hey sorry das sich jemand mit deinem posting beschäftigt. ich bin viel im forum aber so häufig, das ich von jedem hier weiss, wo er wohnt, dann doch auch wieder nicht. ich wohne leider auch nicht in hamburg und kann die vorteile nicht genießen, aber es gibt auch andere regionale anbieter und wenn mich nicht alles täuscht, dann gibt es in deiner nähe irgendeinen stromanbieter, der inet über kabelmodem anbietet, da das ja aber sowieso nur alles nervt interessiert dich das wohl eh nicht.

    BassT
     
  9. Sorry, aber vielleicht war das ":)" zu klein - deswegen hier nochmal ein *g* hintendran, um den ernst meines Postings zu verdeutlichen.

    Für die Info bin ich trotzdem dankbar.
     
  10. BassTee

    BassTee New Member

  11. BassTee

    BassTee New Member

  12. BassTee

    BassTee New Member

    ach ja falls du den zugand hauptsächlich zum surfen nutzt und sich deine downloadmenge in grenzen hält solltest du auch hier noch mal nachsehen.

    http://www.tiscali.de/main/internet/tiscalidsl500info.html

    BassT

    so mehr als diese 3 links hab ich erst mal nicht auf lager, wenn mir noch was über den weg läuft sage ich dir bescheid. und wenn alles scheiße ist hilft doch nur nach hamburg ziehen ;-))

    BassT
     
  13. Macsusi

    Macsusi Gast

    Das Problem ist, wo T-online DSL anbietet, bieten auch die Wettbewerber an.
    Wo T-online nicht verfügbar ist, kann auch in 90% der Fälle der Wettbewerber nicht anbieten.

    Macsusi
     
  14. Ich habe mich vielleicht etwas undeutlich ausgedrückt - wie ich schon sagte: Es ist eigentlich keine Frage, der wer am ende der technische Dienstleister sein wird - ich suche eigentlich nach den diversen verschiedenen Startpaketen, die von Händler angeboten werden - sprich: Welcher Händler sponsort was wenn ich einen Vertrag abschließe, und wieso - spricht, es geht in erster Linie um hardware (Telefon, Router, Freieinheiten ect.) nicht um den Provider.

    Die DSL-Angebote sind fein (danke für die Hinweise) aber gegenüber dem t-online-Angebot eigentlich indiskutabel wiel zu teuer ... bevor ich da wechsele muß es entweder preiswerter sein, oder interessanter - geschwindigkeitsmäßig bin ich mit t-Online zufrieden, mehr brauche ich nicht (zumindest gegenwärtig nicht).

    Obwohl ich mir mal ein paar Bookmarks gesetzt habe zu den providern ... man kann ja nie wissen :) ... denn bei Hamburg schüttelts mich dann doch.
     
  15. neumi

    neumi New Member

    probier's mal bei streamgate, da hab ich ganz unterschiedliche erfahrungen gemacht: hat lang gedauert; service weiß nie von gar nix; techniker kommen, wenn sie keinen termin haben und umgekehrt; niemand weiß, was der andere macht und daher hab ich das ganze jetzt gecancelt und bin doch bei tante telekom gelandet.
    das gute an streamgate?
    mir wurden 3 router geschickt, einer wollten sie wieder haben... danke!
     
  16. Harlekin

    Harlekin Gast

    Bin auch gerade am Umziehen und habe bei http://www.tkr.de eine Combi aus ISDNxxl - T-DSL - und DrayTek Vigor 2200X bestellt und auch schon erhalten.
    Gab einen guten Rabbat. Das Vigor 2200X hat Router und Ethernet HUB 10/100 eingebaut. Funktioniert prima, bin jetzt zuhause mit 2 Rechnern im Netz.

    .
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    und ich glaube genau das ist wohl auch (selbst laut Telekom AGB( erlaubt. Die Nutzung EINES DSL Anschlusses in einem Haus von EINER Person, kann ja sein man hat im Keller nen Rechner im Freizeitraum, 1. Etage ist das Büro und oben noch'n Rechner neben Bett zum einschlafen. Wenn du in dem Haus allein wohnst darfst du das alles auch mittels router auf allen Rechnern nutzen...
     
  18. Russe

    Russe New Member

    ich auch ;-)
     
  19. Ja genau nach sowas habe ich gesucht :) ... danke Narr :)
     
  20. Harlekin

    Harlekin Gast

    Nichts fuer ungut, Nachtgespenst ;)

    .
     

Diese Seite empfehlen