DSL Telefonie - Video Telefonie - aktuelles Angebot von 1&1

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von macevents, 19. Dezember 2005.

  1. macevents

    macevents New Member

    N'Abend.
    Wollte mal die Frage in die Runde werfen, ob sich jemand schon einmal das Angebot von 1&1 angeschaut hat, wo man für 2 Jahre um sonst DSL telefonieren kann (zumindest für das erste Jahr). Darum gehts jetzt aber gar nicht.

    Frage 1:
    Hat das Paket jemand von Euch?
    Mir geht es um die generelle Kompatibilität der angebotenen Features mit nem Mac.
    Funktioniert das dazugelieferte 1&1 Sur & Phone Box WLan Modem problemlos? Die Software soll nur für PCs sein, die Konfiguraton aber problemlos über Browser auch manuell funktionieren. Kann das jemand bestätigen? Das beschrieben Modem ist im Prinzip ein Fritz-Box Modem. Ne Anleitung für eine MAC Anleitung ist da nciht dabei. Wo bekäme man die her? Braucht man sie faktisch? 1&1 bietet sie nicht nach Anfrage.

    Nächste Frage (2):
    Was mache ich bei Installation einer solchen Anlage mit meiner Airport Express WLAN Anlage? Ist die dann überflüssig oder kann ich sie einfach zur Entfernungserweiterung mitnutzen? Sollte man das?

    Funktioniert die Airportantenne auch für diese WLAN Fritz Box oder muss man den dazugehörigen USB Stecker kaufen?

    Vorletzte Frage:
    In den Beschreibungen bei 1&1 wird bei der Möglichkeit von Videotelefonie geschrieben, dass das von PC zu PC funktionieren soll. Auch von PC zu MAC und wenn ja, wie dann? Ich befürchte, dass dafür die Software, die mitgelifert wird, da ist, die nicht für den MAC ist.
    Hat da jemand Erfahrungen?

    Ist das 1&1 Paket für Mac Nutzer überhaupt zu empfehlen? Recht günstig scheint es mir.

    Letzte Frage:
    Neben Kostenreduzierungen geht es mir vor allem um die Möglichkeit einer plattformübergreifenden Videotelefonie oder eben -Konferenz. Klar, das können wir alle dank iChat. Das aber leider nur unter uns Macies oder mit AOL Nutzern. Oder kennt hier jemand DIE Lösung, wie ich mit iChat per Video auch mit z.B. Messengernutzern unter Windows videoen könnte?

    Ich weiß, dass waren viel Fragen auf einmal. Aber ich suche seit langem nach den Antworten, weshalb ich nun mal hier poste. Übrigens: Bitte jetzt nicht auf Skype und dergleichen verweisen. Das ist klar und bekannt. Ich suche nach anderen Lösungen.

    Vielen Dank für Eure Zeit und Antworten.

    macevent
     
  2. Chriss

    Chriss New Member

    - also ich hatte bis vor kurzem von DSL und Router und WLAN und VoIP u.ä. null Ahnung und hab die aktuelle FB binnen einer Stunde zum Laufen bekommen - sagt eigentlich schon alles ... ;-)

    - zu Videotelefonie kann ich gar nix sagen

    - für 2 Jahren würd ich mich generell nicht binden, auch wenn eines davon umsonst ist ... es verändert sich so viel in so kurzer Zeit, daß niemand weiß, was in ein paar Monaten ist (siehe Handy-Discounter)

    - überleg Dir eine Bestellung über tkr.de, dann kriegste kostenlosen (telefonischen) Mac-Support (natürlich nicht für Leitungsprobleme o.ä.) - sonst bleibt m.W. alles gleich ...
     
  3. macevents

    macevents New Member

    Hallo Chriss,
    vielen Dank für den guten Hinweis.
    TKR kannte ich noch nicht.
    Da werde ich es versuchen.

    Von 2 Jahren Bindung halte ich auch nichts. Wahrscheinlich mache ich dann Videoing mit PC Nutzern über Skype.

    Gruß
    macevents
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Telefonie umsonst gibt es auch bei anderen Herstellern, zumindest von online zu online. Von online zum Festnetz sind die Gebühren in der Regel auch sehr günstig. Ein Wechsel des Providers ist da nicht unbedingt nötig.

    Schau mal bei Skype, da findest du alles, was du brauchst. :nicken:
     

Diese Seite empfehlen