DSL und Druck über Ethernet

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von val, 15. April 2003.

  1. val

    val New Member

    Gibt es eigentlich eine Lösung mit DSL über PPPoP zu surfen und auch über Ethernet (benötigt Appletalk) zu drucken, ohne andauernd die Umgebung zu wechseln??
    Danke
     
  2. robbi

    robbi New Member

    Ja, mache das mit dem Router + aktiviertem AppleTalk, alles via Ethernet, mit nur 1 Umgebung.

    Ciao
    Robbi
     
  3. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    wenn du keinen router hast, dann kaufe dir ne zweite netzwerkkarte mit nem realtekchipsatz (die laufen am mac - und kosten nen witz)an die realtek hängst du dsl und an die karte des g4 das netz( drucker)

    -xymos.
     
  4. Florian

    Florian New Member

    Klar gibt's da eine Lösung, und die kostet keinen Pfennig: Systemeistellungen/Netzwerk öffnen und bei "Umgebung" auf "automatisch" stellen, dann werden Deine angelegten Umgebungen (z.B. PPPoE und AppleTalk) vom System je nach Bedarf gewechselt.

    Elegante Lösung, oder?
    Gruß,
    Florian
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    Systemeinstellung -> Netzwerk
    Und dann im Auswahlmenü "Zeigen" auf "Netzwerkkonfiguration" gehen und eine zweite hinzufügen.

    Dazu muss nichtml eine zweite Umgebung angelegt werden. Innerghalb EINER Umgebung existieren da nebeneinander z.B.
    - Ethernet -> da kannst du deine online Daten eingeben
    - intern (angelegt mit "Neu") da knnst du die appletalk Dten angeben
    - Modem (falls das auch noch in betrieb ist ...)

    Wichtig : nicht benötigtes deaktivieren und auch in der reihenfolge nach unten schieben.
    Hab hier z.B. die Internetverbindung an erster, die interne an zweiter und das modem dektiviert an letzter stelle
     
  6. val

    val New Member

    Klingt gut! Und funktioniert auch. Super. Danke!
    (@ robbie: Wenn das über ein Router gehen soll müsste es doch auch über ein normales Hub gehen?)
     
  7. val

    val New Member

    Gibt es eigentlich eine Lösung mit DSL über PPPoP zu surfen und auch über Ethernet (benötigt Appletalk) zu drucken, ohne andauernd die Umgebung zu wechseln??
    Danke
     
  8. robbi

    robbi New Member

    Ja, mache das mit dem Router + aktiviertem AppleTalk, alles via Ethernet, mit nur 1 Umgebung.

    Ciao
    Robbi
     
  9. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    wenn du keinen router hast, dann kaufe dir ne zweite netzwerkkarte mit nem realtekchipsatz (die laufen am mac - und kosten nen witz)an die realtek hängst du dsl und an die karte des g4 das netz( drucker)

    -xymos.
     
  10. Florian

    Florian New Member

    Klar gibt's da eine Lösung, und die kostet keinen Pfennig: Systemeistellungen/Netzwerk öffnen und bei "Umgebung" auf "automatisch" stellen, dann werden Deine angelegten Umgebungen (z.B. PPPoE und AppleTalk) vom System je nach Bedarf gewechselt.

    Elegante Lösung, oder?
    Gruß,
    Florian
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

    Systemeinstellung -> Netzwerk
    Und dann im Auswahlmenü "Zeigen" auf "Netzwerkkonfiguration" gehen und eine zweite hinzufügen.

    Dazu muss nichtml eine zweite Umgebung angelegt werden. Innerghalb EINER Umgebung existieren da nebeneinander z.B.
    - Ethernet -> da kannst du deine online Daten eingeben
    - intern (angelegt mit "Neu") da knnst du die appletalk Dten angeben
    - Modem (falls das auch noch in betrieb ist ...)

    Wichtig : nicht benötigtes deaktivieren und auch in der reihenfolge nach unten schieben.
    Hab hier z.B. die Internetverbindung an erster, die interne an zweiter und das modem dektiviert an letzter stelle
     
  12. val

    val New Member

    Klingt gut! Und funktioniert auch. Super. Danke!
    (@ robbie: Wenn das über ein Router gehen soll müsste es doch auch über ein normales Hub gehen?)
     

Diese Seite empfehlen