DSL – USB-Modem m. Router ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von pat612, 4. Juni 2004.

  1. pat612

    pat612 New Member

    hallo forum,

    mein DSL-start rückt näher – nach immerhin acht ! Wochen wartezeit (sechs TK, zwei STRATO). bei meiner konfiguration habe ich jedoch übersehen, dass mein router VIGOR 2200 X keine DSL-modem-funktion bietet. bei STRATO habe ich den FAIR-FLAT-tarif geordert inkl. USB-modem. ’wahr wohl nicht so klug. gibt es eine möglichkeit das USB-modem mit meinem router zu verbinden ? wenn nicht, welche bezahlbare hardware würdet ihr empfehlen ?

    gruß
    Pat

    867 DP, 10.2.4:angry:
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    Dumm gelaufen.
    Aber:
    Über das USB-Modem kannst du einen Rechner verbinden.
    Auf dem unter Filesharing->Internet->InternetSharing aktivieren.
     
  3. kawi

    kawi Revolution 666

    also wenn du schon nen Router hast und den auch nutzen möchtest dann muss ja dein Modem auf jeden Fall DAHINTER angeschlossen werden. Das ordern des USB Modems (wenn es denn tatsächlich wirloch *nur* USB hat) war demnach nicht wirklich Klug.

    Bezahlbare Hardware Alternative heisst ganz einfach "Ethernet DSL-Modem"
     
  4. pat612

    pat612 New Member

    hallo forum,

    mein DSL-start rückt näher – nach immerhin acht ! Wochen wartezeit (sechs TK, zwei STRATO). bei meiner konfiguration habe ich jedoch übersehen, dass mein router VIGOR 2200 X keine DSL-modem-funktion bietet. bei STRATO habe ich den FAIR-FLAT-tarif geordert inkl. USB-modem. ’wahr wohl nicht so klug. gibt es eine möglichkeit das USB-modem mit meinem router zu verbinden ? wenn nicht, welche bezahlbare hardware würdet ihr empfehlen ?

    gruß
    Pat

    867 DP, 10.2.4:angry:
     
  5. Mäkki

    Mäkki New Member

    Dumm gelaufen.
    Aber:
    Über das USB-Modem kannst du einen Rechner verbinden.
    Auf dem unter Filesharing->Internet->InternetSharing aktivieren.
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    also wenn du schon nen Router hast und den auch nutzen möchtest dann muss ja dein Modem auf jeden Fall DAHINTER angeschlossen werden. Das ordern des USB Modems (wenn es denn tatsächlich wirloch *nur* USB hat) war demnach nicht wirklich Klug.

    Bezahlbare Hardware Alternative heisst ganz einfach "Ethernet DSL-Modem"
     
  7. pat612

    pat612 New Member

    hallo forum,

    mein DSL-start rückt näher – nach immerhin acht ! Wochen wartezeit (sechs TK, zwei STRATO). bei meiner konfiguration habe ich jedoch übersehen, dass mein router VIGOR 2200 X keine DSL-modem-funktion bietet. bei STRATO habe ich den FAIR-FLAT-tarif geordert inkl. USB-modem. ’wahr wohl nicht so klug. gibt es eine möglichkeit das USB-modem mit meinem router zu verbinden ? wenn nicht, welche bezahlbare hardware würdet ihr empfehlen ?

    gruß
    Pat

    867 DP, 10.2.4:angry:
     
  8. Mäkki

    Mäkki New Member

    Dumm gelaufen.
    Aber:
    Über das USB-Modem kannst du einen Rechner verbinden.
    Auf dem unter Filesharing->Internet->InternetSharing aktivieren.
     
  9. kawi

    kawi Revolution 666

    also wenn du schon nen Router hast und den auch nutzen möchtest dann muss ja dein Modem auf jeden Fall DAHINTER angeschlossen werden. Das ordern des USB Modems (wenn es denn tatsächlich wirloch *nur* USB hat) war demnach nicht wirklich Klug.

    Bezahlbare Hardware Alternative heisst ganz einfach "Ethernet DSL-Modem"
     
  10. pat612

    pat612 New Member

    hallo forum,

    mein DSL-start rückt näher – nach immerhin acht ! Wochen wartezeit (sechs TK, zwei STRATO). bei meiner konfiguration habe ich jedoch übersehen, dass mein router VIGOR 2200 X keine DSL-modem-funktion bietet. bei STRATO habe ich den FAIR-FLAT-tarif geordert inkl. USB-modem. ’wahr wohl nicht so klug. gibt es eine möglichkeit das USB-modem mit meinem router zu verbinden ? wenn nicht, welche bezahlbare hardware würdet ihr empfehlen ?

    gruß
    Pat

    867 DP, 10.2.4:angry:
     
  11. Mäkki

    Mäkki New Member

    Dumm gelaufen.
    Aber:
    Über das USB-Modem kannst du einen Rechner verbinden.
    Auf dem unter Filesharing->Internet->InternetSharing aktivieren.
     
  12. kawi

    kawi Revolution 666

    also wenn du schon nen Router hast und den auch nutzen möchtest dann muss ja dein Modem auf jeden Fall DAHINTER angeschlossen werden. Das ordern des USB Modems (wenn es denn tatsächlich wirloch *nur* USB hat) war demnach nicht wirklich Klug.

    Bezahlbare Hardware Alternative heisst ganz einfach "Ethernet DSL-Modem"
     

Diese Seite empfehlen