DTP mit OSX, wie macht ihr das denn?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von TommiS, 15. Mai 2002.

  1. TommiS

    TommiS New Member

    Hallo, wie bringe ich X denn dazu PS-Schriften richtig anzuzeigen? Egal ob Suitcase, FontAgent oder /Library/Fonts die Unterschneidung wird nicht richtig dargestellt. Macwelt arbeitet doch jetzt unter X, wie denn? Spationiert ihr die Schrift manuell?

    Oder mache ich etwas falsch? Jedesmal, wenn ich Test mit einem DTP-Programm setze wird mir heiß und kalt.

    Tommi
     
  2. TommiS

    TommiS New Member

    Gar nicht, man nimmt OS 9.
    : ·D
     
  3. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ja, frag ich mich auch.... man hört so wenig von der MW-Redaktion seit der Umstellung, ausser dem 30 Seitigen Artikel, den sie mit den Schlussworten: "Wenn man es im Griff hat, dann ist OS X eine Bereicherung für den DTP-Alltag" (oder sowas)... beendet haben. ;-P
     
  4. friedrich

    friedrich New Member

    "Wenn man es im Griff hat, dann ist OS X eine Bereicherung für den DTP-Alltag"

    Wie zynisch.
     
  5. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    s Classic oder gar auf's 9er nativ zurückgreiffen...???
     

Diese Seite empfehlen