Dual-450 oder 733?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Wuschelkopf, 24. März 2002.

  1. Wuschelkopf

    Wuschelkopf New Member

    Ich stehe vor einer Entscheidung -- gebraucht dual-450 oder gebraucht 733. Hab gehört, dass ein Dual-prozessor besonders unter OS X schneller sein soll als Single-prozessor. Die Mängel an Austattung beim alten dual-450 sind mir durchaus klar, letztendlich gehts um die Geschwindigkeit.

    Nun -- gibts hier Leute die ihre subjektiven Eindrücke von der Performance beider Macs im Vergleich mal schildern könnten?
     
  2. charly68

    charly68 Gast

    hallo

    also ich hab den 450 dual. der nur unter x läuft und kann sagen das ich keine probleme habe das die maschine mal steht oder alle cpu leistung von irgendeiner app geraubt wird. xena2 hat den 733 !! frag sie mal wie ihre maschine unter x ist !!
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    beides nicht schlecht, nur wenn Du den 733er nimmst ohne Zusatzcache ist der Dual die bessere Wahl.
    Wenn es der "alte" G4 und nicht der QS ist hat er den 3level Cache und daher fix genug, nur wenn Du viele rechenintensive Programme zugleich nutzt bist Du mit einem Dual wieder besser beraten.
    Aber das OS und die Prgramme müssen das auch interpretieren können.
    Ansonsten 733er gekauft ob mit oder ohne Cache.

    Joern
     
  4. morty

    morty New Member

    hi,
    auch ich besitze eine Dual 450 , allerdings mit sehr viel Speicher, er läuft sehr gut, aber ich denke, das die Grafikkarte doch nicht so toll ist und wenn ich hier etwas rendern lasse, dann ist er unter X nicht besonders schnell, weil er nicht alle Rechenkraft in eine Sache investiert

    unter 9 ist er, trotzalledem nur ein Prozessor dort angesprochen wird , mehr als doppelt so schnell (benutze ArchiCad für Architektur) und warte gerade auf ein Rendering ... going on, schon 48 Std, mal sehen wie lange er noch benötigt

    ich denke, das ein höhergetakteter Proz unter 9 schneller sein wird als
    unter X.
    Es ist immer langsamer, weil schlechtere Performance unter X da ist, aber Du dann einfach andere Sachen weitermachen kannst. Diesen Vorteil gibts bei 9 eben nicht, dafür ist es dort schneller.
    Also, wenn Du währenddessen Du schwierige Sachen machen läßt, andere Sachen weitermachen kannst, dann den 450 unter X, ansonsten, wenn Du unter 9 schneller sein möchtest, den 733 er ... (bitte auch an Multiprozessorunterstützung bei manchen Programmen denken, meines unterstützt es nicht)

    gruß morty
     
  5. Wuschelkopf

    Wuschelkopf New Member

    Danke für eure Postings. *Grübel*
     
  6. Sisco

    Sisco New Member

    Den733 kann man im Vergleich zum 450 dual in Photoshop unter OS9 vergessen
    ich würde sogar sagen das der 450 dual doppelt so schnell ist.
    Es kommt halt auf die Anwendungen an. Auf die Zukunft gesehen ist der 450 dual
    die bessere Entscheidung da er unter OSX viel flüssiger läuft und du kannst mehr RAM
    Einstecken. Der 450 dual hat außerdem ein DVD Laufwerk, der 733 ein CD-RW Brenner
    und der 450 dual hat 3, der 733 4 PCI Steckplätze.
    Ist die Sache was du brauchst. Aber Laufwerke kann man tauschen

    Gruß
    Sisco
     
  7. Wuschelkopf

    Wuschelkopf New Member

    Ja, Photoshop ist mir wichtig, keine Frage... bis zu doppelt so schnell... Hmm.
    Naja, ATA-100-Controller in den dual-450 reinstecken und eine gemütlich große HD anschließen, das ginge doch? Hab einen externen firewire-brenner, den kann ich auch anschließen...

    Was für RAM macht der dual-450? PC-100? Auch kein Problem.
     
  8. morty

    morty New Member

    Dual 450 hat 100 er SDRAM und 4 Steckplätze, also max 4 x 512 MB möglich,
    der 733 er hat PC 133 er SDRAM und 3 Steckplätze dafür

    in den 450er passen sofort, ohne Controller 2 HD herein, habe auch 2 interne, mit 30 + 40 GB allerdings noch, ob es mit ATA 100 Controller noch schneller ist, keine Ahnung

    gruß morty
     
  9. abc

    abc New Member

    ich hab ein g4/733 QS. Unter os x läuft er genauso schnell wie unter 9. ein Freund von mir hat den Dual 450. mein subjektibver Eindruck ist, dass sein rechner bei optimierten Programmen ganz leicht im Vorteil ist, durchschnittlich aber spürbar weniger performance zeigt.

    in der schule arbeite ich täglich mit einem g4/400 (Mystic). der ist nur etwa halb so schnell wie der 733er. Und da nur wenige Progs beim 450er beide chips nutzen, ist er vor allem dann langsamer, wenn nur 1 Programm CPU-leistung benötigt. Dann ist er auch nicht sehr viel schneller als der 400er.

    gruss, abc
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Also wenn Du solche Nonsterjobs wie Morty machen willst und nebenbei vielleicht doch ins Forum schauen willst, dann brauchst Du zwei Herzen. Wenn Du aber eher selten solche Rechenintensive Jobs hast (sagen wir mal >6 h) würde ich einen Single Herz kaufen.

    Gruß

    MacELCH
     
  11. morty

    morty New Member

    hi, es liegt nicht an dem Rechner, sondern am Renderingprogramm, was unter 9 schon lahm ist und unter X noch viellangsamer ist, weil es ja unter 9 sich alles wegzieht und unter X nur wenig Rechenpower bekommt, wenn ich Artlantis einsetzen würde / hätte, dann würde es 10 x schneller gehen.
    Das Rendering jetzt, sollte ein Test dafür sein, wie langer er unter X und im Vergleich dazu 9 benötigt , für das gleiche Rendering.
    Werde es heute Nacht auch mal dann unter 9 versuchen und es wird morgen Nachmittag bestimmt fertig sein

    Lg morty

    nein, ich lasse sonst nicht so oft solche Sachen rechnen, nur sollte man vorher wissen, was auf einen zukommt, wenn ich 9 ganz herunterwerfe. Bisher und wohl auch in der nächsten Zeit werde ich wohl nicht auf 9 verzichten können, leider, ich mag X mitlerweile
     

Diese Seite empfehlen