Dual 800 /10.1. Installierungsproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von gg, 8. Dezember 2001.

  1. gg

    gg New Member

    habe die letzten 3 Monate sehr befriedigend am Dual 800 mit 9.2.1 gearbeitet und wollte jetzt für iDVD2 System 10.1 installieren. zum Ende der Installation gab es eine Meldung dass etwas schief gelaufen sei, und man solle es nochmal versuchen. Dann ging gar nichts mehr. Selbst das Starten von der CD endete in einem Freeze bis ich schliesslich die betreffende HD ausgebaut hatte. Der Versuch auf eine weitere HD zu installieren, gelang beim 2. Mal (wieder eine Fehlermeldung beim 1. Mal). Ein Start von der HD ist jedoch nicht möglich, die HD wird gar nicht erkannt (alt beim Starten). Nun, ich starte von einer weiteren HD, das nicht erkannte Volume mountet zwar, aber erste Hilfe zeigt allerlei Fehler. Der Reparaturversuch endet mit der Meldung, dass die Daten gesichert und die HD gelöscht werden muss.
    Beim Installieren von 10.1 hatte ich die Festplatte nicht initialisieren lassen, weil noch andere Daten auf der HD waren. Kann es daran liegen?
    Installer war OS X 10.1 (Build5G64). Diese CD habe ich von meinem Powerbook G4 550.
    Kann es daran liegen? (eine Update 10.1 CD war beim Händler leider nicht zu bekommen)
    Jemand ähnliche Erfahrung gemacht? Danke für Tips - Gerhard
     
  2. val

    val New Member

    Hi
    Ich hatte nicht ganz so schlimme, aber ähnliche Probleme mit einem Dual 533. Schuld an allen Problemen waren PCI Steckkarten (z.B. SCSI- oder Audiokarte). Erst als ich alle entfernt hatte (sogar ein eingebautes Zip) ging die Installation glatt.
    Gruß Andreas
     
  3. gg

    gg New Member

    das hört sich ja sehr vielversprechend an, habe nämlich alle PCI Slots belegt...arbeite jetzt seit 1993 ausschliesslich mit Macs und so etwas ist mir noch nicht passiert. Ein bis zwei Arbeitstage futsch. Hoffe dass ich nicht bei jeder Updateaktion den Rechner "entkernen muss"!
    Die OS X Installationen am PB G4 550 liefen hingegen bis jetzt alle ganz unkompliziert. - Danke - Gerhard
     

Diese Seite empfehlen