dumme fragen zu airport sation

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von wiseblood, 2. März 2003.

  1. wiseblood

    wiseblood New Member

    hallo!

    bin apple neuling und habe folgende fragen zur airport station.
    (zwei verkäufer in saturn konnten mir gar nichts sagen):

    1)
    wenn ich dsl ohne kabel nutzen möchte, benötige ich neben der basisstation und der airport karte noch ein externes dsl modem, oder ist dieses bereits teil der station ?
    2)
    wenn ja, wo kommt das modem hin, an die station oder an den mac g4 direkt?
    3)
    wenn ich ein modem benötige, sollte es ein ethernetmodem sein? oder tuts auch ein usb modem. irgendetwas zu empfehlen?

    schätze, daß die fragen peinlich simpel sind, habe aber leider im forum keine antworten beim durchsuchen gefunden.

    vielen dank allemal

    gruß

    guido
     
  2. Eule

    Eule New Member

    1.) ja, du benötigst noch ein externes DSL-Modem; integriert ist lediglich ein analoges Modem

    2.) das DSL-Modem wird via LAN direkt an die Basisstation angeschlossen

    3.) wie unter 2. schon erwähnt, tendiere ich eher zu LAN, da der USB-Port wohl nur für den Anschluss von Druckrn vorgesehen ist
     
  3. wiseblood

    wiseblood New Member

    besten dank für prompte antwort :)

    gruß
     
  4. Eule

    Eule New Member

    achja..übernehme keine Garantie für Richtigkeit der Antworten!

    mein Wissen bezieht sich lediglich auf das Datenblatt :)
     
  5. wiseblood

    wiseblood New Member

    hallo!

    bin apple neuling und habe folgende fragen zur airport station.
    (zwei verkäufer in saturn konnten mir gar nichts sagen):

    1)
    wenn ich dsl ohne kabel nutzen möchte, benötige ich neben der basisstation und der airport karte noch ein externes dsl modem, oder ist dieses bereits teil der station ?
    2)
    wenn ja, wo kommt das modem hin, an die station oder an den mac g4 direkt?
    3)
    wenn ich ein modem benötige, sollte es ein ethernetmodem sein? oder tuts auch ein usb modem. irgendetwas zu empfehlen?

    schätze, daß die fragen peinlich simpel sind, habe aber leider im forum keine antworten beim durchsuchen gefunden.

    vielen dank allemal

    gruß

    guido
     
  6. Eule

    Eule New Member

    1.) ja, du benötigst noch ein externes DSL-Modem; integriert ist lediglich ein analoges Modem

    2.) das DSL-Modem wird via LAN direkt an die Basisstation angeschlossen

    3.) wie unter 2. schon erwähnt, tendiere ich eher zu LAN, da der USB-Port wohl nur für den Anschluss von Druckrn vorgesehen ist
     
  7. wiseblood

    wiseblood New Member

    besten dank für prompte antwort :)

    gruß
     
  8. Eule

    Eule New Member

    achja..übernehme keine Garantie für Richtigkeit der Antworten!

    mein Wissen bezieht sich lediglich auf das Datenblatt :)
     
  9. wiseblood

    wiseblood New Member

    Hi!

    Vielen Dank für die Mühe. Schätze ich bin jetzt ausreichend gerüstet für Einkauf.

    Danke

    Guido
     
  10. raimsch

    raimsch New Member

    Hallo Guido,
    meine Vorredner haben Dir kompetent das berichtet, was so weit richtig ist. Genau so habe ich auch meinen T-DSL Anschluss (mit Modem von der Telekom für 1 ¬). Nur würde ich heute einen anderen Weg beschreiten.
    Ich bin es leid, so viele Kisten rumstehen zu haben (meine Frau nennt meinen Arbeitsplatz immer Flughafen wg. der vielen Blinklichter). Außerdem ist für mich ein analgoer Anschluß keine akzeptable Lösung mehr.
    Deshalb lautet meine Forderung: alles in einer Kiste, zusätzlich muß die Kiste einen Backup-Anschluß über ISDN zulassen. Und das ganze im WLAN. Und solche Geräte gibt es auch in der Apple-Welt (Vigor ???). M.E. war vor kurzem ein brauchbarer Testbericht in der MacWelt.
    Und: diese Lösungen sind eher preiswerter als die, zugegeben schöne, Airport-Station.
    Gruß, Rainer
     

Diese Seite empfehlen