dummie-frage: dvd-dl-rohlinge überall lesbar?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von p.i.t., 28. April 2005.

  1. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    steh grad aufm schlauch: können gebrannte double-layer-rohlinge (egal ob mit daten oder mit film) auch auf macs mit "normalem" dvd-laufwerk (single-layerbrenner oder nur combo-laufwerk) gelesen werden? oder brauch ich dazu auch ein doublelayer-laufwerk?

    :ratlosfresse:
     
  2. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    die meisten DVDs sind sowieso DL (Film-DVDs), und die können von allen DVD-ROM Laufwerken gelesen werden. Ob nun jeder Rohling von jedem Hersteller gleich gut erkannt wird, steht auf einem anderen Blatt. Vielleicht kann da ein berufenerer als ich Erfahrungen beisteuern.
     
  3. wurmelz

    wurmelz New Member

    ? Das soll gehen? Muss da nicht ein anderer Laser arbeiten, um die unterschiedlichen Schichten anzusprechen???

    Bin ja nicht so versiert, aber sonst könnte ein normaler Brenner ja auch DL schreiben...
     
  4. sternkrabbe

    sternkrabbe New Member

    Natürlich geht das. Wäre ja frustrierend, wenn man die Filme aus der Videothek nicht zuende gucken könnte.
     
  5. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    danke. ich hab den knoten wieder offen... hab LESEgerät und SCHREIBEgerät wohl etwas vermischt...
     
  6. macbike

    macbike ooer eister

    Als von Sony beispielsweise gibt es Firmware Updates welche dafür sorgen, dass DL DVDs besser gelesen werden können. Da scheint es also nicht so zu sein, dass DL DVDs ohne Probleme in jedem Fall gelesen werden können. Und bei anderen Herstellern bestimmt auch. Immerhin ist eine selbst gebrannte DL DVD etwas anderes als eine gepresste DL DVD.

    Deshalb denke ich, dass nicht alle DVD Laufwerke auch gebrannte DL DVVDs lesen können.
     
  7. wurmelz

    wurmelz New Member

    Hmm, wieder was gelernt:party:
     

Diese Seite empfehlen