DV>Mac>Video-CD>DVD-Player

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tejas, 22. November 2000.

  1. tejas

    tejas New Member

    s muss ich zum brennen verwenden? Normale CD-R's?

    Reicht i-movie dazu aus oder sollte ich schon mal Final Cut Pro mit auf die einkaufsliste setzen?

    Ueber erfahrungen hierueber waere ich sehr dankbar....
    Gruss Harry
     
  2. stegman

    stegman New Member

    1. Auspassen das es die richtige Digital 8 Kamera ist. Z.B. Sony 720 oder 820, die haben Digital und Analog In und Out.
    2. DVD Player muss CD-R und CD-RW tauglich sein. Daneben muss er VCD abspielen können. Neben Philips auch Pioneer zu empfehlen.
    3. CD ist eigentlich egal. Nicht die ganz billigen, ansonsten fast alle.
    4. IMovie reicht für den Anfang aus. Ich würde nicht direkt viel Geld ausgeben um dann festzustellen, das es auch preiswerte Lösungen tuen. Kaufen kann man immer noch.
    Schwer wird allerdings den Film in VCD zu bringen. Da ist die Software derzeit sehr rar.....Es gibt z.B. MPack von Astarte, allerdings nicht mehr im freien Verkauf.
     
  3. stegman

    stegman New Member

    1. Aufpassen das es die richtige Digital 8 Kamera ist. Z.B. Sony 720 oder 820, die haben Digital und Analog In und Out.
    2. DVD Player muss CD-R und CD-RW tauglich sein. Daneben muss er VCD abspielen können. Neben Philips auch Pioneer zu empfehlen.
    3. CD ist eigentlich egal. Nicht die ganz billigen, ansonsten fast alle.
    4. IMovie reicht für den Anfang aus. Ich würde nicht direkt viel Geld ausgeben um dann festzustellen, das es auch preiswerte Lösungen tuen. Kaufen kann man immer noch.
    Schwer wird allerdings den Film in VCD zu bringen. Da ist die Software derzeit sehr rar.....Es gibt z.B. MPack von Astarte, allerdings nicht mehr im freien Verkauf.
     
  4. tejas

    tejas New Member

    Danke fuer die vielen Hinweise, habe nun inzwischen DVD-Player von Philips gekauft, der sogar NTSC u. PAL tauglich ist (Lebe fuer einige Zeit in USA).
    Camera: Habe vor mir die Sony 520e (wg.PAL) zu kaufen, eventl auch 720e,
    leider gibt es die 620 hier nicht.
    Nach der MPack software habe ich mich auch schon wundgesucht..... die steht naemlich im user-guide von toast, und ist nirgends zu finden.
    Woher bekomme ich die, oder etwas vergleichbares???
    Vielen Dank und bis die Tage,
    Harry
     
  5. mkerschi

    mkerschi New Member

    Software zum Erstellen von VideoCD´s, die auch auf DVD Playern läuft gibt´s bei http://www.videocd2.com/ zum download. Diese SW erstellt eine Toast Ready Imagedatei, die man mit Toast deluxe brennen kann.
     
  6. stegman

    stegman New Member

    Ich ´hoffe, du hast daran gedacht den Regionalcode entfernen zu lassen, sonst laufen US-DVDs nicht. Als Kamera würde ich immer die 720 vorziehen, da diese mehr Eingänge und Ausgänge hat. MPack sollte es bei versiontracker.com geben.
     
  7. tejas

    tejas New Member

    Danke fuer den Tip, den DVD Player habe ich hier gekauft (US), um den Regionalcode werde ich mich kuemmern wenn wir hier wieder wegziehen.
    Camera habe ich bestellt, die 520e, reicht voellig aus.
    Gruss Harry
     

Diese Seite empfehlen