DV - Material in MPEG 1 umwandeln.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von physio40, 24. Mai 2002.

  1. physio40

    physio40 physio40

    Ich soll einer Firma mein DV - Material überlassen, die es dann auf MPEG 1 konvertieren, um es von einem Server zu speichern und abrufbar auf Großbildleinwand präsentieren zu können.
    Welches Programm existiert in der Macwelt, um das Konvertieren selbst zu erledigen.
    Danke, physio40
     
  2. Hans.J

    Hans.J Active Member

    Was um in Gottes Namen ist denn MPEG 1?? Wenn es sich dabei um das Video-CD-Format handet, gibt es den QuickTime 5 in der Pro Version. Da kann man es so (und noch in viele andere Formate) kodieren. Für OSX gibt es iMovie, das beherrscht den VCD-Standart ebenfalls und ist auf meiner Kiste (G3/350MHz) erst noch wesentlich schneller als QT5 unter OS9.2.2.
    Sollte MPEG1 nicht der VCD-Standart sein, ignoriere den Beîtrag einfach:)
    Gruss Hans
     
  3. MichaelGoette

    MichaelGoette New Member

    Hallo,

    habe diese Frage hier auch schon gestellt und es hieß das es nur über QT Pro und Toast Titanium geht das diese Programme nach MPEG 1 White Book konvertieren können. Allerdings nicht mit frei wählbaren Parametern sondern nur nach dem VCD Standardt.

    Wenn du nen PC zur Verfügung hast auf dem eine Videoschnittprog. läuft dann gibt es jede Menge MPEG 1 und MPEG 2 Encoder z.B.. von Panasonic oder Ligos oder Xing.
    Die werden dann einfach als Plug in eingebunden, habe so etwas für Mac noch nirgens gefunden.

    Michael
     

Diese Seite empfehlen