DV-Schnitt mit eMAC ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von EmBe, 6. Januar 2004.

  1. EmBe

    EmBe New Member

    Hallo,

    ich möchte mir demnächst einen neuen Mac zulegen, (hab jetzt iMAC G3 500) um Videos (von meiner MiniDV-Kamera) zu schneiden und dann auf DVD zu brennen (Natürlich mit Menüs usw. ->iDVD). Ist der 1Ghz eMAC dafür ausreichend? Natürlich mit externer Firewire-HD und 1024MB RAM. Der Preis und das SuperDrive sind da für mich interessant. Bei einem PowerMac G4 bin ich da schnell bei einem höheren Preis. Wobei ich dann natürlich auch einen günstigeren DVD brenner einbauen könnte. Einen anderen Monitor anschließen könnte..etc....????

    Hat jemand Erfahrungen damit, ob der eMAC reicht?

    -THX-

    Grüße

    .:EmBe:.
     
  2. Borbarad

    Borbarad New Member

    Frag um 20 Uhr noch einmal :D

    B
     
  3. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Der ist mehr als ausreichend. Das einzige was Dir fehlt wäre ein G4, Dein iMac reicht ja für Videoschnitt aus, nur iDVD will einen G4 haben, ansonsten ist jeder Rechner geeignet.
     
  4. rudkowski

    rudkowski New Member

    hallo,

    der emac hat doch einen g4!

    habe final cut express auf meinem alten tibook 400 mhz laufen gehabt, ging alles wunderbar.

    gruß martin
     
  5. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Hi,
    hab mit meinem 1GHz TiBook mit 512 MB RAM keine Probleme beim Videoschnitt. Der eMac dürfte also ausreichen.
    Gruß
    Eddy
     
  6. Borbarad

    Borbarad New Member

  7. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Erwartest du so viel an der 'Hardware-Front'?
    Gruß
    Eddy
     
  8. EmBe

    EmBe New Member

    Hallo,

    schon mal vielen Dank für die Antworten. Also sollte der eMac eigentlich reichen. Ist denn schon etwas (für mein Problem) an der Hardware-Front heute passiert?

    Grüße

    .:EmBe:.:confused:
     
  9. DieterBo

    DieterBo New Member

    ich habe einen 700 eMac mit 348 MB Ram uns schnipple was das Zeug hält.
    Also mit deinem neuen eMac wirst Du zufrieden sein.
     
  10. Borbarad

    Borbarad New Member

    Leider nein ;(

    Der eMac reicht im Prinzip, nur ist der der letzte Mac, der noch kein aktuelles Update refahren hat(längst Überfällig), denn er besitzt als einzigster:

    Noch USB 1.1 und kein Bluetooth.


    B
     
  11. EmBe

    EmBe New Member

    Moin!

    Gut, auf USB und Bluetooth könnte ich auf jedenfall verzichten. Was mir noch etwas sorgen macht ist die Bildröhre, kompakt bauweise,SD-RAM, und Systembus-takt. Beim PowerMac ist ja schnell mal eine Platte gewechselt oder sonstiges...

    Grüße

    EmBe
     
  12. EmBe

    EmBe New Member

    Hallo!

    ich hab mich dann doch entschieden und mir einen G4 1,25 Ghz PowerMac bestellt. Damit sollte ich dann eine Weile auskommen.....:)

    Warte Sehnsüchtig auf die neue Kiste!

    Vielen Dank, trotzdem!

    Grüße

    EmBe
     
  13. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Sicher ne gute Entscheidung, besonders wg. Bildschirmauswahl/-qualität vs. eMac
    Viel Spaß dann mit dem Teil!
    Gruß
    Eddy
     
  14. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ja, besonders da der MDD der geilste Rechner vom Desgin her ist!

    B
     
  15. EmBe

    EmBe New Member

    Hallo!

    ich hab mich dann doch entschieden und mir einen G4 1,25 Ghz PowerMac bestellt. Damit sollte ich dann eine Weile auskommen.....:)

    Warte Sehnsüchtig auf die neue Kiste!

    Vielen Dank, trotzdem!

    Grüße

    EmBe
     
  16. Eddy13

    Eddy13 New Member

    Sicher ne gute Entscheidung, besonders wg. Bildschirmauswahl/-qualität vs. eMac
    Viel Spaß dann mit dem Teil!
    Gruß
    Eddy
     
  17. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ja, besonders da der MDD der geilste Rechner vom Desgin her ist!

    B
     

Diese Seite empfehlen