DVB-S an EYE TV Hybrid ???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macmen_2000, 30. Dezember 2006.

  1. Macmen_2000

    Macmen_2000 New Member

    Hallo zusammen,

    ich bin dicht am verzweifeln.
    Mein Problem besteht darin das ich einfach kein Signal
    von meinem Technisat Receiver (Digit MF4S) zu Eye Tv Hybrid
    bekomme. Ich habe alle erdenklichen Konstellationen mit S-VHS
    und Video Composite durchprobiert, aber der Suchlauf bleibt ohne
    Erfolg. DVB-T Signale über Zimmerantenne funktionieren sehr gut.
    Hat vielleicht noch jemand eine Tip ?

    Gruß und Dank
    Macmen_2000
     
  2. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Ich habe zwar noch ein Vorgängermodel, das nur mit Analog-TV arbeitet, aber das funktioniert via Composit-Video-Eingang sehr gut. Da dessen Tuner nicht unbedingt das beste Bild liefert, verwende ich normalerweise den Tuner des alten Video-Recorders via SCART und Composit-Eingang.

    Es gibt die Möglichkeit den SCART-Anschluss als Eingang oder als Ausgang zu verwenden. Teilweise sind die Geräteseitigen Stecker auch nur für das eine oder andere ausgelegt. In meinem Fall habe ich ein SCART-Kabel mit einem Umschalter in Betrieb. Könnte es sein, dass du mit Ein-/Ausgang von SCART bereits ein Problem hast?

    Kommt denn das Bild auf einem normalen TV gut, wenn du vom EyeTV das Kabel an den TV anschliesst?

    Funktioniert denn das EyeTV ab normalem analog Antennensignal?


    Gruss GU
     
  3. Mike-H

    Mike-H New Member

    Muß man bei S-VHS oder Video Composite einen Suchlauf machen ?
    Denke man muß die Qulle direkt anwählen.
     
  4. Macmen_2000

    Macmen_2000 New Member

    Hallo Ihr zwei,

    erst einmal Danke für Eure Antworten.

    @ Ghostuser
    Ich habe einen Scart Adapter mit Umschalter
    am Receiver, dieser steht auf Out (müsste korrekt sein).
    Das Bild von Eye TV kommt am Fernseher gut an, da der komplette
    Rechner diesen als Monitor nutzt, es handelt sich um einen MAC mini
    quasi als Multimedia-Point im Wohnzimmer.

    @ Mike-H
    Das habe ich Anfangs auch gedacht,
    finde jedoch in der Software keine Möglichkeit
    den Eingang direkt anzugeben. Ich verwende
    Eye TV 2.3.3

    Ich bleibe dran und werde dann berichten.

    Gruß
    Macmen_2000
     
  5. Florian

    Florian New Member

    Deine Versuche sind zum Scheitern verurteilt. EyeTV hybrid beherrscht DVB-T und analoge Signale, aber kein DVB-S.

    Gruß,
    Florian
     
  6. Macmen_2000

    Macmen_2000 New Member

    Hallo Florian,

    verstehe ich nicht so ganz.

    Denn in der Beschreibung zum Eye TV Hybrid steht:
    " Dank des mitgelieferten Composite- und S-Video Adapterkabels
    lassen sich auch Receiver für digitales Satelliten- oder Kabelfernsehen
    an Ihren Mac anschließen". ???

    Nach meinem Verständnis müsste aus dem Receiver doch
    auch ein analoges Signal heraus kommen, oder?

    Den Receiver als solches kann ich als Fehlerquelle jetzt ausschliessen, da
    das Signal über Composite via AV an meinem Fernseher einwandfrei
    wiedergegeben wird.

    Gruß
    Macmen_2000
     
  7. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    @ Florian
    Wie ich Macmen_2000 verstanden habe, hat er einen DBT-S Receiver und verbindet diesen via SCART-Kabel mit dem Analogeingan des EyeTV.

    @ Macmen_2000
    Ich arbeite immer noch unter 10.3.9 und habe daher noch EyeTV 1.8.5 im Gebrauch. Da musst du natürlich explizit den Composit-Video-Eingang bzw. den S-Video-Eingang unter dem Menüpunkt "Steuerung" auswählen. Via HF-Signal kommt kommst du nicht auf diese Signal-Eingänge. Das neue EyeTV 2.x hat sicher auch eine solche Auswahl.


    Gruss GU
     
  8. Florian

    Florian New Member

  9. Macmen_2000

    Macmen_2000 New Member

    Hallo,

    vielen Dank Euch.

    Ich habe das Problem Dank dem Tip
    vom Gostuser gefunden.
    Ich hatte dem Punkt "Steuerung" wohl nicht
    ausreichend Bedeutung beigemessen, Ihr dürft
    mich DAU nennen.
    Hier auf Compostite umgestellt und die Geschichte
    läuft prima. Die Doku hierzu war allerdings auch vom Hersteller
    eher dürftig.

    Gruß
    Macmen_2000
     

Diese Seite empfehlen