DVB-T und Mac? Möglichkeiten?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MACazing, 8. Januar 2006.

  1. MACazing

    MACazing Teilzeitpunker

    nun ja,

    also ich werde mir ein ibook zulegen und will auch über es fernsehen. nun habe ich mal geschaut und auch ein paar nette sachen gefunden:

    - EyeTV für DVB-T

    - Elgato EyeTV EZ

    - Miglia TV Mini

    die sind alle schön klein und wären super, aber die kosten alle 150€ gibt es da noch andere, die auch so schön klein sind aber vll. etwas günstiger sind? kennt ihr da welche? wenn ja würde ich mich über ein paar infos freuen.
     
  2. macion

    macion New Member

  3. macion

    macion New Member

    Alles zurück....ich hab "ibook" überlesen.....das hat kein USB 2.0!
     
  4. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Wenn Du die alten Clamshell iBooks meinst, ja. Die neuen haben aber auch 'schon' USB 2.0 ;)
     
  5. mark-j

    mark-j Member

    Schau mal auf einschlägigen Preisvergleichsseiten. 20,- € Ersparnis dürften drin sein.

    Billiger is' meines Wissens nich ... es sei denn auf einer Dose. Der Preis ist in beiden fällen hoch, welchen bist Du bereit zu zahlen? :cool:
     
  6. lightworker

    lightworker New Member

    schau mal bei versiontracker nach "MMInputFamily". da werden einige pc-only produkte unterstützt.

    gruß
     
  7. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Das Elgato EyeTV EZ ist für analog Fernsehen und nicht DVB-T.

    Es gibt jedoch von Elgato das EyeTV für DVB-T, wenn du für DVB-T guten Empfang hast.


    Gruss GU
     
  8. Crownhead

    Crownhead New Member

    hallo ich habe auch noch mal eine frage. ich habe ein dvb-t set gekauft und es eine zeit lang auf windows benutzt da es auch für windows ist. nur jetzt meine frage kann ich die antenne für das macBook (nicht pro) benutzen...weil die software ja nicht rauf geht da sie ja für windows ist...

    mfg Crownhead
     
  9. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe da vor zwei Jahren mal ein kleines Tutorial zusammengeschrieben, von dem das meiste i.W. noch gültig sein dürfte. Nur die marktüblichen Geräte haben jetzt sicherlich z.T. andere Namen. Ich würde jedenfalls immer zu Elgato und EyeTV raten.

    @crownhead: Die Antennen sind universell einsetzbar. Evtl. funktioniert Dein Gerät sogar auch am Mac, wenn Du eyeTV oder einen der folgenden Treiber installierst. Mein Terratec Cinergy läuft jedenfalls tadellos (obwohl WIN-only), und zwar sowohl am iBook als auch am G5.
     
  10. Crownhead

    Crownhead New Member

    kann ich mir diese software iwo runterladen oder sind das nur ganze pakete auch wieder mit antenne...? Edit: OK hat sich erledigt hab schon gefunden...
     

Diese Seite empfehlen