DVCAM und Final Cut Express

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ben99, 11. Februar 2007.

  1. ben99

    ben99 New Member

    hallo,

    ich habe material mit einer sony dvcam dsr pd170 aufgenommen, das ich jetzt mit Final Cut Express bearbeiten will.
    Das Material wurde im Format DVCAM aufgenommen. Nun zeigt FCE aber dieselbe meldung wie wenn keine kamera angeschlossen ist (unable to find external device).
    Habe alle Einstellungen unter "Easy setup" durchprobiert. Im Handbuch hats zwar eine definition von DVCAM, aber konnte nichts darüber finden, was man einstellen muss, um das zu importieren.

    Wie geht das?
     
  2. digitalyves

    digitalyves New Member

  3. K0Pi

    K0Pi New Member

  4. digitalyves

    digitalyves New Member

    ich schrieb iMovie HD packt das DVCAM-Format nicht.
    FCE HD sollte auf jeden Fall DVCAM akzeptieren.
    bitte mal genauer lesen.

    mfg

    Yves
     
  5. ben99

    ben99 New Member

    hallo und danke für die antworten!

    es lag tatsächlich an der (gemieteten) Kamera, da scheint der FW-port kaputt zu sein, mit einer anderen cam hats geklappt.

    Wenn wir schon dabei sind: hatte beim filmen das problem, dass die dv-bänder nur 40 minuten spielzeit hatten (statt 60 min)

    hattet ihr das auch schon mal?
     
  6. rosso@rosso

    rosso@rosso New Member

    DVCAM ist das Profiformat von miniDV. Zur grösseren Datensicherheit laufen die Bänder schneller, daraus ergibt sich eine Aufzeichnungszeit von normalerweise 43 Minuten auf 60 Minuten DV-Kassetten. Also unter DVCAM normal.
    Gruss
     
  7. ben99

    ben99 New Member

    und wiedermal ein rätsel gelöst, danke!
     

Diese Seite empfehlen