DVD an TV und Stereo gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Tambo, 28. April 2004.

  1. Tambo

    Tambo New Member

    ok, ist ein wenig O.T.
    es nimmt mich jedoch Wunder, ob es jemand geschafft hat, ne DVD-Kiste so einzurichten, dass a) mit ihr DVD's am TV gesehen werden können, und b) CD's zur Stereoanlage verlinkt werden können.

    geht das?

    Thxs, tAmbo
     
  2. Marcus12345

    Marcus12345 New Member

    Hallo,
    ich nehme an Du meinst einen Stand-Alone DVD Player.
    Ich habe da zwei Möglichkeiten anzubieten.
    Habe ein an meine DVD Player Cinch Ausgänge 1 gelb für Video der geht mit einen Scart Adapter an den Fernseher, die 2 Ausgänge für Audio gehen an den Reciever. Sorgt aber nur für ein ausreichendes Bild.
    Zweite Möglichkeit ist mit dem Scart Kabel auf einen Scart Umschalter zu gehen. Diese bieten dann meistens einen Audio Anschluß, mit dem entsprechenden Kabel gehts von da aus an die Anlage.
    Hoffe das war was Du wissen wolltest.
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    Danke, ja, es soll ein standalone sein.

    die zweite Möglichkeit dünkt mich besser; damit ists also möglich zeitweise Musik ab Cd's via Stereoanlage zu hören, und zu einem anderen zeitpunkt DVDs an der Glotze zu schauen??

    kenn mich da überhaupt ned aus, deshalb das nachhaken.

    Welche DVD-Kisten sind denn da empfehlenswert?
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    Gibts nicht auch Player mit entsprechenden Ausgängen (Audio+Scart/zweimal Scart) oder so?
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Aber sicher gibts das. Sogar unser mindestens 5 Jahre alter Philips Player hat das schon: Eine Scart-Buchse, die Bild + Ton für den Fernseher liefert und dazu noch zwei Cinch-Buchsen, die den Ton alleine für die Stereoanlage bereitstellen (über die der Filmton übrigens auch viel. viel besser klingt als aus dem Fernseher-Lautsprecher!).

    ciao, maximilian
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    Danke an Euch, somir wäre die erste Frage geklärt, das geht also.

    Nun, welche sind gut?

    Kann man damit sogar DVD's vom TV aufnehmen?
     
  7. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Für beide Fragen kann ich Dir empfehlen, Dir ein aktuelles Heft der Zeitschrift 'AudioVision' zu besorgen! Die haben Tests und Marktübersichten der aktuellen Geräte und mir gefällt diese Zeitschrift von allen deutschsprachigen Fachzeitschriften zu diesem Thema am besten.

    speziell zu 2.): Dafür braucht man ein 'DVD-Recorder' genanntes Gerät. Gibt es inzwischen auch in großer Zahl und zu ganz unterschiedlichen Preisen und in ganz unterschiedlicher Qualität.

    ciao, maximilian

    PS: Ich kann ganz allgemein Geräte der Firma Philips empfehlen. Vor allem, weil es fast die letzten sind, die noch aus Europa kommen und hier für Arbeit und Brot sorgen ...
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    Außerdem heißt es DVDs !

    *klugscheiß*
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    m_t_m?
    auch Du macci, nen doppleten nick?
     
  10. Macci

    Macci ausgewandert.

    dopplet - nein danke!

    *schonwiederklugscheiß*

    :tongue:
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    > DVD an TV und Stereo gleichzeitig

    meiner, den ich auf dem forentreff in KA gewonnen habe kann das. es ist ein ELTA und hat mal 69 euro gekostet.

    Folgende Formate werden unterstützt:
    • Audio-CD/CD-R/CD-RW/DVD/MP3/WMA/VCD/SVCD
    • Sonderformate DVCD, JPEG u. HDCD Kodak Photo-CD
    Produktdaten:
    • Super-Flat 42 cm breit
    • 2-Kanal Ausgang
    • DVD Laser pick up
    • DVD Steuereinheit (keine SVCD Steuereinheit)
    • PAL / NTSC
    Anschlüsse:
    • Coaxial Digital Ausgang (DTS, Dolby Digital, MPEG, PCM)
    • Scart (RGB)
    • S-VHS Ausgang
    • Composit Video
    • SPDIF Ausgang
    Funktionen:
    • Zoom, Kindersicherung, 4:3 / 16:9 Umschaltung, ID-tacks, Random
    • MPEG Flashrom - Ermöglicht Softwareupdate
    • Standby
    • Fernbedienung
    Eingebauter Equalizer: Yamaha DSP, 3 D Surround Prozessor, Virtual Surround, Speaker Seperation.
     
  12. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Also, ich habe meinen DVD Player per Scart-Kabel am Fernseher und per optischem Kabel an der Stereoanlage angeschlossen. So macht man das doch auch normalerweise, oder nicht?

    Friedhelm
     
  13. Marcus12345

    Marcus12345 New Member

    Wenn der DVD Player einen optischen Ausgang hat und eine Anlage mit optischen Eingang, dann wohl ja :klimper: .
    Meinereiner hat sowas leider nicht ;(
     
  14. Tambo

    Tambo New Member

    ok, werde mir mal audiovision besorgen; ist ja nicht für mich sondern für meinen 80-jährigen Papa; hoffentlich ist das auch bedienerfreundlich :klimper:
     
  15. Marcus12345

    Marcus12345 New Member

    @Tambo

    Die beiden Möglichkeiten die ich oben aufgezeigt habe sind aber nur sinnvoll bei einem (älteren) DVD Player wie meinem, der nur einen einzigen Scart Ausgang hat, und ich dachte solch ein Problem hättest Du auch. Neue DVD Player haben sicher mehr Ausgänge (zumindest beim Kauf drauf achten) sodaß es kein Problem ist gleichzeitig TV und HiFi Anlage anszuschließen und ohne grosses Umschalten oder -stecken, mal DVD zu schauen und mal CD zu hören.
     
  16. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    meinereiner auch nicht .... trotzdem klappts;-)
     

Diese Seite empfehlen