DVD auf G3 beige zum zweiten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AndreasG, 26. Februar 2001.

  1. AndreasG

    AndreasG Active Member

    s mit 4 unterschiedlichen probiert!), kommt immer dieselbe Fehlermeldung: Die DVD sei zerkratzt oder durch den Hersteller (!!!) falsch codiert. Anmerkung: Apple beglückt einem manchmal mit Fehlermeldungen, die an Aussagekraft denen von Microsoft in nichts nachstehen...

    Was ist hier los? Verträgt sich der englische Player nicht mit dem deutschen OS? Wenn ja, wo bekomme ich einen deutschen Patch für denn Player 2.2? Hat jemand von Euch schon mal DVD's auf einem beigen G3 zum laufen gebracht? Ist das technisch denn überhaupt möglich? Gemäss ATI müsste die Radeon einen MPEG-Decoder mit drauf haben.

    Ich bin Euch um jeden Tipp dankbar.

    Gruss
    Andreas
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    Moin,

    ruf doch mal ganz laut MACWELTLER vielleicht hören sie dich, die jungs und mädels wissen ja alles ;-)).

    ich habe nämlich keine antwort für dich, so wird es anderen auch gehen.

    rene
     
  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ok, ist ein Versuch wert: MACWEEEEEEEEELT. Bitte helft mir!!!! DVD auf einem G3 beige, mit ATI Radeon und mit OS9 (d). Klappt das?

    Danke im voraus für Eure Bemühungen
    Andreas
     
  4. DonRene

    DonRene New Member

  5. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Ja, stimmt, wäre auch eine Überlegung wert. Aber die Leute vom Macwelt-Team lesen doch bestimmt jeden Beitrag sorgfältig durch. Wie sonst würden sie "unsaubere" Beiträge so schnell entfernen? (was ich übrigens ok finde...)

    Oder vielleicht leuchtet dort automatisch eine rote Lampe, wenn Audrücke aus einer schwarzen Liste in einem Posting auftaucht.

    Würde mich mal interessieren.
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    glaube eher das 2. das ne sirene doch geht.

    schick halt ne mail. ich habe schon schnell antwort bekommen.

    oder stell deine frage bei macnews
     

Diese Seite empfehlen